Wir haben 1807 Einträge

[ Namenstage nach Monaten ][ Namenstage nach Namen ]

[ All |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N ]
[ O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z |  Other ]

Sortieren nach ... [ Name | Monat ]


Name Aktionstage Monat Beschreibung
Joseph   3.7.  Juli  Joseph Lenzel, geboren am 21 April 1890 in Breslau, 13. Juni 1915 Priester, wirkte seit 1929 als Pfarrkurat in Berlin-Niederschönhausen. Ihm waren tiefe Frömmigkeit sowie opferbereite Liebe und gewinnende Menschenfreundlichkeit eigen. Im Krieg half er, soviel er nur konnte, den polnischen Zwangsarbeitern. Weil er die Vorschriften für deren Gottesdienst nicht genau innegehalten hatte, wurde er Anfang Januar 1942 verhaftet und in das Konzentrationslager Dachau überführt, wo die brutalen Methoden der Lagerleitung seine kernige Gesundheit so zerstörten, dass er bereits am 3. Juli 1942 starb. 
Joseph   24.12.  Dezember   
Joseph   31.8.  August   
Joseph   19.3.  März   
Josepha   20.5.  Mai   
Josephine   26.10.  Oktober   
Josua   1.9.  September   
Juan   10.5.  Mai   
Juan   6.1.  Januar   
Juan   3.6.  Juni   
Judas Thaddäus   28.10.  Oktober   
Judith   7.9.  September   
Judith   29.6.  Juni   
Judith   13.3.  März   
Julia   22.5.  Mai   
Julia   16.9.  September   
Julian   9.1.  Januar   
Julian   27.1.  Januar   
Julian   9.2.  Februar   
Julian Nikolaus   23.10.  Oktober  Julian Nikolaus Réche, mit Ordensnamen Arnold, geboren am 2.September 1838 in Landroff bei Metz als Sohn einfacher Leute, verdiente er zunächst als Arbeiter sein Brot. Johannes Paul II. nahm am 1. November 1987 die Seligsprechung vor. 


Zurück) (48)1807 Eintrag/ Einträge für All (91 Seiten, 20 Einträge pro Seite)Weiter) (50)
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 ]


[Zurück]

Empfehlung

Bauernregeln

    Wer MB Trac kennt fährt bloß noch FENDT!

    Stopft der Bauer sein Gewehr, meckert die Bäurin nimmermehr!

    Sagen Sie nicht einfach nur Bauer, verlangen Sie einen Landwirt!

    Humor ist, wenn man trotzdem einen Deutz fährt !

    Fällt der Bauer in den Dünger, wird er deshalb auch nicht jünger.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen