Wir haben 1807 Einträge

[ Namenstage nach Monaten ][ Namenstage nach Namen ]

[ All |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N ]
[ O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z |  Other ]

Sortieren nach ... [ Name | Monat ]


Name Aktionstage Monat Beschreibung
Ingoberg   30.8.  August   
Ingrid   2.9.  September   
Innozenz   28.7.  Juli   
Irenäus   28.6.  Juni   
Irene   1.4.  April   
Iris   4.9.  September   
Irmengard   24.2.  Februar   
Irmengard   16.7.  Juli   
Irmgard   19.2.  Februar   
Irmgard   3.10.  Oktober   
Irmgard   4.9.  September   
Irmgard   20.3.  März   
Irmina   3.1.  Januar   
Irmtrud   29.4.  April   
Irmtrud   29.5.  Mai   
Irmund   28.1.  Januar  Irmund von Jülich (Irmonz, auch Irmund von Mündt, etwa 4. Jh.) gilt als Volksheiliger und Schutzpatron des Viehs. Er wird im Einsiedlergewand mit Hirtenstab und verschiedenem Vieh dargestellt. Sein Name leitet sich aus dem Angelsächsischen her und bedeutet »groß« u. »Schutz«. Irmunds Lebensdaten sind unbekannt. Er soll als Hirte und Einsiedler im 4. Jahrhundert zur Zeit des Kölner Bischofs Severins auf dem Hahnerhof östlich des Titzer Ortsteils Mündt gelebt haben. Einer Quelle auf dem Hof wurden früher Heilwirkungen zugesprochen. Irmund wird die Einführung des Christentums in dieser Region zugeschrieben. Schon 650 ist in Mündt eine Kirche nachgewiesen, Vorgänger der heutigen St. Urban Kirche. Der heutige Teich auf dem Hahnerhof wird in Folge der Sümpfungsmaßnahmen durch den benachbarten Tagebau Garzweiler künstlich bewässert. 
Isaak   6.10.  Oktober  Isaak (Hebräisch: »Hat gelacht«, Gott, Abraham oder Sara.), Patriarch. Nach Gen 21!24 war er der feierlich verheißene Sohn von Abraham und Sara, den Abraham herzugeben bereit war. Später nahm er Rebekka zur Frau. Besonders verehrt in: Mainz  
Isaak   19.10.  Oktober  Isaak Jogues Der Name bedeutet: Gott lächelt (ihm) zu (hebr.) Priester, Ordensmann, Missionar, Märtyrer * 10. Januar 1607 in Orléans in Frankreich † 18. Oktober 1646 in Ossernenon - nahe dem heutigen Auriesville - im Bundesstaat New York in den USA 
Isabella   22.2.  Februar   
Isai   29.12.  Dezember   


Zurück) (42)1807 Eintrag/ Einträge für All (91 Seiten, 20 Einträge pro Seite)Weiter) (44)
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 ]


[Zurück]

Empfehlung

Bauernregeln

    Kippt der Bauer Milch in' Tank, wird der Trecker sterbenskrank.

    Zu Ostern ist mal Schluß mit rammeln, da muß der Hase Eier sammeln.

    FORD = Für Oldies Reicht Das!

    Stinkt die Bäuerin aus dem Mund, so ist ihr Zahnfleisch nicht gesund!

    Hat die Magd ein in der Krone, geht sie auch mal oben ohne!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen