Wir haben 1807 Einträge

[ Namenstage nach Monaten ][ Namenstage nach Namen ]

[ All |  A |  B |  C |  D |  E |  F |  G |  H |  I |  J |  K |  L |  M |  N ]
[ O |  P |  Q |  R |  S |  T |  U |  V |  W |  X |  Y |  Z |  Other ]

Sortieren nach ... [ Name | Monat ]


Name Aktionstage Monat Beschreibung
Habakuk   15.1.  Januar   
Hadebrand   30.7.  Juli   
Hadelin   3.2.  Februar  Hadelin (Adelinus) von Celles Der Gedenktag katholisch: 3. Februar Der Name bedeutet: der im Kampf Milde (althochdt.) Priester, Abt in Celles * im 7. Jahrhundert in Frankreich † um 696 in Celles bei Dinant in Belgien 
Hadelog   2.2.  Februar   
Hadrian   8.9.  September   
Hadwart   16.9.  September   
Hadwig   19.2.  Februar   
Hadwig   14.4.  April   
Hagar   21.12.  Dezember   
Haggai   16.12.  Dezember   
Haimo   27.3.  März  Haymo von Halberstadt (oder Haimo von Halberstadt) († 27. März 853 in Halberstadt) war ein Benediktiner, Bischof von Halberstadt und Autor des 9. Jahrhunderts. Er schrieb einen Kommentar zum prophetischen Buch Jesaja des Alten Testaments. Seine Predigten wurden bis ins 15. Jahrhundert häufig nachgedruckt. 
Hanna   9.12.  Dezember   
Hannah   3.2.  Februar   
Hanno   24.12.  Dezember   
Harald   1.11.  November   
Hariolf   13.8.  August   
Hartmann   12.12.  Dezember   
Hartmut   23.1.  Januar   
Hartwich   5.12.  Dezember   
Hathumar   9.8.  August   


  107 Eintrag/ Einträge für H (6 Seiten, 20 Einträge pro Seite)Weiter) (2)
[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 ]


[Zurück]

Empfehlung

Bauernregeln

    Zeigt der Knecht frech seinen Dorn, juckts der Magd ganz heftig vorn.

    Fällt die Magd in den Karpfenteich, wird die Karpfenernte besonders reich.

    Hat der Bauer einen coolen Sohn fährt er einen Agrotron.

    Sticht dich im Meer der Stachelrochen, darfst du ihn zur Strafe kochen.

    Fällt der Pfarrer in den Mist, lacht der Bauer bis er pisst!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen