.:Lostage:. .:Bauernregeln:..:Witze:. .:Namenstage:.

 

Bauernregeln Lostage Witze Namenstag für jeden Tag

Bauernregeln

    Bauernregel zum: 28.2.2020


    St. Roman hell und klar, bedeutet ein gutes Jahr.

    War der Romanus hell und klar, bedeutet es ein gutes Jahr.

    An Romanus und Lupizinius - unsere Sonne scheinen muß.

[ mehr... ]

Es gibt 1108 Bauernregeln in 21 Kategorien

Empfehlung

Aktionstage


Nationale und Internationale - Aktionstage am: 28.2


Romanustag traditionell

Tag der Floristik


Tag der Seltenen Erkrankungen
(immer letzter Tag im Monat Februar 28/29)


[ mehr... ]

Auf Website Suchen

Namenstag



Namenstag haben am: 28.2.2020


Elisabeth

Lupizinus

Romanus

Silvana

Sirin

Theodulf

[ mehr... ]

Zahl des Tages



Zahl des Tages am: 28.2


28
Anzahl der Tage des Monats Februar im ?normalen? Kalenderjahr.

[ mehr... ]

Empfehlung

Lustige Witze

    Sitzen zwei etwas ältere Frauen am Fenster und schauen hinaus auf den Wald. Da sagt die eine auf einmal: "Die armen Vögel im Wald" Darauf die andere: "Ja, ja .....und die Reichen im Bett"

    Der Teufel telefoniert mit dem Petrus, um mit ihm ein Fußballspiel zu vereinbaren. Sagt der Petrus: "Einverstanden, aber du mußt wissen, wir haben alle guten Spieler im Himmel." Sagt der Teufel: "Ja, ja , das weiß ich, aber wir haben alle Schiedsrichter."

    Fuchs, Hase und Bär wollen nicht zur Bundeswehr und grübeln, wie sie das am besten verhindern können. Da sagt der Hase zum Fuchs: "Du - ein Fuchs ohne Schwanz is kein richtiger Fuchs, stimmt´s?" Und schon greift er zur Schere und schneidet ihm den Schwanz ab. Nach ner halben Stunde kommt der Fuchs jubelnd von der Musterung zurück: "Ich muß nicht dazu!" "Für dich hab ich auch was!", sagt der Bär zum Hasen, "ein Hase ohne Ohren ist kein richtiger Hase!" Und - schwupps - hat er ihm die Ohren abgerissen. Auch der Hase wird natürlich ausgemustert. Aber was soll man mit dem Bären tun? Da hat der Fuchs die rettende Idee: "Ein Bär ohne Zähne ist kein richtiger Bär!" Holt aus und schlägt dem Bären die Vorderfront ein. Als der Bär von der Musterung kommt, weint er bittere Tränen. "Was ist los?" fragen die beiden anderen, "Haben sie dich etwa genommen?" "Nein", schluchzt der Bär, "Fu groff un fu fwer...."

    Ein junges Mädel hat gerade den Führerschein gemacht und anschließend wurde ausführlich gefeiert. Danach fährt sie in Schlangenlinien nach Hause und wird auch prompt vom Wachtmeister gestoppt: "Junge Frau, haben Sie etwas getrunken?" "Hm, na ja, ein Gläschen Wein." "Na, das war doch nicht alles, oder?" "Hm, na gut, vielleicht waren es auch zwei Gläser Wein!" "So geht das aber nicht! Steigen Sie mal bitte aus und dann wird geblasen!" "Na Gott sei dank und ich dachte schon, Sie wollen mir den Führerschein abnehmen!"

    Wie ist Ostfriesland entstanden? Als Cäsar in Emden die Schiffe bestieg, um England zu erobern, ließ er die Fuß- und Geschlechtskranken zurück.

[ mehr... ]

Empfehlung

Bauernregeln

    Kuhn was nun?

    Der Bauer macht ein Bäuerlein, es muß nicht mit der Bäurin sein!

    Das macht den Bauern gar nicht froh, wenn es regnet in sein Cabrio. Da ist der Bauer gar helle, das Verdeck lässt sich schließen auf die Schnelle

    Schlüter - man gönnt sich ja sonst nichts...!

    Regnet es ins Hühnerhaus, holt der Hahn das Shampoo raus !

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen