Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



Der Witwer zum Pfarrer: "Ich möchte meine Frau auf dem Bauch liegend begraben lassen." "Warum denn das?" "Sollte sie scheintot sein, gräbt sie nach unten..."

"Hättest du Lust, einmal bei einer Orgie mitzumachen?" Interessiert kommt die Frage: "Wie viel Personen sind wir denn?" Antwort: "Wenn deine Frau noch mitmacht, sind wir drei."

Sie hat einen Araber geheiratet. Als sie sich am Hochzeitsabend auszieht, sagt ihr frisch angetrauter Mann zu ihr: "Erinnerst du dich noch daran, dass ich dir versprochen habe, dir gleich nach der Heirat zu erklären, was ein Eunuch ist?"

Ein arbeitsloses Ehepaar sucht seit Ewigkeiten nach einer Anstellung und der Mann hat sogar sein Glück ein halbes Jahr lang im Ausland versucht. Erfolglos kehrt er zurück und seine Frau begibt sich auf die Reise. Nach zwei Monaten bekommt der Gatte zuhause ein Paket mit einem teuren Fernseher. Eine Woche drauf wird eine nagelneue Wohnzimmereinrichtung geliefert und kurz darauf ein Aktienpaket und ein Stapel Bargeld. Der Mann wird misstrauisch und reist zum Hotel seiner Frau. Dort platzt er ohne anzuklopfen in ihr Zimmer und findet sie in Unterwäsche vor, dazu einen nackten Mann auf dem Bett liegend. Er schreit sie an: "Von wem ist der Fernseher den du mir geschickt hast ?" "Kleinlaut gibt die Frau zu: "Von IHM !" "Und von wem sind die anderen Sachen die du mir geschickt hast?" "Von IHM, alles ist von IHM!" Meint der Gatte: "Komm deck ihn zu, sonst holt er sich noch eine Erkältung !!!"

Ein mittelalterliches (mittelgealtertes) Ehepaar besucht den Zoo. Als sie vor dem Affenkäfig stehen, rüttelt der Affe ganz aufgeregt an den Gitterstäben direkt vor der Frau. Der Mann sagt: "Geh ein Stück näher hin". Der Affe wird noch aufgeregter und geiler. "Los jetzt knöpf die Bluse auf" Sie: "Was soll das?" "Los, knöpf die Bluse auf." Sie knöpft die Bluse ein Stück auf. Der Affe tobt vor Geilheit und rüttelt noch heftiger an den Gitterstäben. "Los noch ein Stück". "Nein" "Doch". Sie knöpft nochmal... Der Affe wird schier wahnsinnig. Der Mann zieht den Rock seiner Frau ein Stück hoch. Die Gitterstäbe biegen sich jetzt so, dass man Angst bekommt, der Affe reißt den Käfig auseinander. Da öffnet der Mann die Tür kurz und schiebt seine Frau in den Käfig. Sie schaut ängstlich und fragend ihren Mann an. Sagt er nur "So, Spatzerl, und jetzt erklär dem mal, dass Du Kopfschmerzen hast..."

Zwei Anwälte spielen zusammen Golf und haben gerade das fünfte Loch beendet. Vor ihnen haben schon längere Zeit zwei Frauen sehr langsam gespielt, und so bietet der eine Anwalt an: "Ich gehe hin und frage sie, ob sie uns ein Loch durchreichen." Er läuft los, kehrt aber nach der Hälfte der Strecke um und meint: "Da gibt's ein Problem. Die eine ist meine Frau und die andere meine Freundin." Also bietet sich der andere an. Er marschiert los, kehrt ebenfalls nach der Hälfte um und sagt: "Wie klein ist doch die Welt..."

Eberhard ahnt, dass seine Frau ihn betrügt, aber es fehlt ihm jeglicher Beweis. Also engagiert er einen Detektiv. Eine Woche später ist es so weit. Eberhard steigt auf das Flachdach eines Hauses, wo sein Spürhund schon auf ihn wartet. Mit Ferngläsern schauen die beiden ins Schlafzimmer eines nahe gelegenen Bungalows, wo sich gerade ein eindeutiges Geschehen abspielt. Der betrogene Ehemann wendet sich wütend ab. "Das reicht ja wohl für die Scheidung!" Der Detektiv aber ist fasziniert. "Mann!", keucht er. "Warum wollen Sie sich denn scheiden lassen? Das Weib ist doch eine Wucht."

Nach zehn Ehejahren erklärt er seiner Frau: "Du, ich habe eine Geliebte! Aber reg dich nicht auf, Oskar und Karl-Heinz haben auch eine, und deren Frauen haben sich prima damit abgefunden. Unsere Freundinnen tanzen alle im Ballett der Roxy-Bar. Heute Abend gehen wir sie anschauen, wenn du willst. "Sie will. Während der Vorstellung erklärt er ihr eifrig: "Dort links, die Blondine ist die von Oskar, die in der Mitte ist die von Karl-Heinz, und die am Ende, die mit den roten Haaren, das ist meine!" Lange und genau schaut sich die Ehefrau die drei Mädchen an. Dann sagt sie: "Weißt du, Liebling, unsere gefällt mir am besten!"

"Ich merke doch durchs Telefon, dass sie rot werden. Geben sie zu, sie lieben meine Frau noch immer." "Aber nein! Ihre Frau ist bereits vor einer Viertelstunde gegangen!"

Patient: "Ich leide unter Schlaflosigkeit!" Arzt: "Aha. Hier, ich verschreibe Ihnen ein gutes Potenzmittel." Patient: "Hmmm. Davon soll ich einschlafen ?" Arzt: "Nein. Aber das Wachbleiben wird dann für Sie wesentlich amüsanter..."

Ein Herr kommt in sein Stamm-Drei-Sterne-Restaurant. Er hat gerade den ersten Gang verspeist, da erblickt er in einer Ecke die wunderschönste Frau der Welt. Er winkt den Ober zu sich und lässt der Frau die teuerste Flasche des edelsten Tropfen an den Tisch bringen, in Hoffnung, sie mit dieser Einladung erobern zu können. Als der Ober ihr die Flasche bringt, wirft sie einen Blick darauf und übergibt dem Ober eine Nachricht für den Herrn: "Wenn ich diese Einladung akzeptieren soll, muss in ihrer Garage ein Mercedes stehen, auf ihrem Bankkonto eine Million liegen und in ihrer Hose müssen sich 18 Zentimeter befinden!" Nachdem der Herr diese Nachricht gelesen hat, schreibt er zurück: "In meiner Garage stehen ein Mercedes, ein Maserati und ein Rolls-Royce. Auf jedem meiner Konten liegen zwei Millionen. Aber so wundervoll sie auch sind, für nichts in dieser Welt würde ich mir sechs Zentimeter von meinem Penis abschneiden. Geben sie die Flasche doch einfach zurück!"

Auf dem Friedhof wird ein Herzspezialist beerdigt. Der Sarg steht vor einem riesigen, überdimensionalem Herz. Der Pfarrer hält seine Rede. Als er fertig ist und alle Abschied genommen haben, klappt das Herz auf, der Sarg rollt hinein und der Sarg klappt zu. In diesem Augenblick fängt ein Trauergast laut an zu lachen. Fragt ihn sein Nachbar: "Warum lachen denn Sie?" Ich musste an meine Beerdigung denken... Was gibt es da zu lachen? Ich bin GYNÄKOLOGE!...

"Papa, ich brauch ne Taschenlampe!" "Aber wozu das denn mein Sohn?" "Wir wollen in den Park gehen und mit den Mädels fummeln!" "Dafür brauchten wir früher aber keine Taschenlampe..." "Ja, so sieht Mama auch aus!!!"

Warum haben Männer mit Glatze Löcher in den Hosentaschen??? Damit sie sich auch mal durch die Haare streifen können!

Herr Maier besucht seinen Hausarzt und ist verlegen. "Da ist etwas dummes passiert, Herr Doktor Schwind. Mein Sohn hat auf einer Party mit einem Mädchen geschlafen, und die hat ihm eine blöde Krankheit angedreht." "Dann schicken Sie Ihren Sohn doch mal zu mir." "Ja, mach´ ich. Aber die Geschichte geht noch weiter. Mein Sohn hat auch unser Dienstmädchen angesteckt, und mit dem habe ich auch geschlafen!" "Dann werde ich jetzt erst mal Sie untersuchen. Aber ich bin so gut wie sicher, dass auch Sie sich angesteckt haben." "Ja, glaub ich auch. Aber es ist noch nicht zu Ende. Ich habe natürlich, ahnungslos, wie ich war, auch mit meiner Frau geschlafen..." "Verdammt!" ruft da der Arzt aus, "jetzt sind wir alle infiziert!"

Reden zwei Nachbarinnen mit einander. Sagt die eine: "Ich glaub mein Sohn ist sexsüchtig." Sagt die andere: "Warum glaubst du das?" "Er hat mir einen Brief aus Amerika geschrieben und hat geschrieben er wäre zwei Wochen in Carolina gewesen!"

Später dann war Sex im heiligen Land sehr beliebt. Die Leute hatten viel Spass daran, man konnte es jederzeit und mit jedem machen. Ob arm oder reicht, alt oder jung, gross oder klein, Sex war einfach zu lernen, machte immer wieder Freude und bot vielfältige Möglichkeiten. Mit anderen Worten: Die Menschheit war glücklich ! Bis zu dem Tag, wo dieser blöde Typ namens Moses von einem Berg herunter kam und zwei Steinplatten dabei hatte. Und allen gehörig den Spass verdarb :(

Irgendwann wurde es Adam im Paradies langweilig. "Lieber Gott" sagte er: "Gibt es denn nichts anderes als Frösche zu fangen und an Grashalmen zu kauen ?" "Gibt es denn keine Abwechslung?" "So, du willst Abwechslung ?" fragte Gott. Und so entnahm er Adam eine Rippe und machte daraus ein Mädchen das er Edeltraud nannte, aber Adam gefiel der Name nicht und so wurde sie von Gott umbenannt in "Eva". Am nächsten Morgen fragte er Adam: "Na, was habt ihr gestern gemacht ?" "Dumme Frage" sagte Adam. "Was sollen wir schon gemacht haben - ein Mann und eine Frau, die nackt durch den Wald liefen ?" "Ihr habt..."sagte der Liebe Gott. "Richtig" sagte Adam "Wir haben Frösche gejagt und an Grashalmen gekaut. Und zwar gemeinsam !" Gott gab Adam einen Stoss in die Seite. "Dummerchen!" Und dann klärte er ihn auf. Über das Wunder des Lebens, über die Bienen und die Schmetterlinge... Und am nächsten Morgen fragte er abermals, wie die vergangene Nacht verlaufen sei. "Oh, es war herrlich" sagte Adam. Der Liebe Gott lächelte. "Erzähl mir alles !" "Die Nacht war mild" berichtete Adam, "der Mond schien, wir sassen im Gras, und dann..." "Na, komm schon, rede" sagte der Liebe Gott ungeduldig. "Dann jagten wir Bienen und kauten an Schmetterlingen !" rief Adam stolz.

Es begegnen sich zwei Freunde und der eine geht gebückt, fragt der andere :"Du warum gehst du so krumm." "Ich habe in die Hose gemacht. Sagt der andere :" Darum musst du doch nicht so krumm gehen! Doch da sagt der andere: Ich bin noch nicht fertig."

Nach der Hochzeitsnacht ruft Sylvia den Zimmerkellner: "Bringen sie meinem Mann bitte eine Riesenportion Salat und rote Möhren." - "Sonst nichts?" - "Nein, ich will nur wissen, ob er auch wie ein Karnickel isst."





Es gibt 547 Witze und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Melkt die Baeuerin die Kuehe, hat der Bauer keine Muehe.

    Sind die Gänse wohlgeraten, kann man sie grillen und auch braten.

    Gott schuf Mensch und Tier, und der Teufel den John Deere!

    Ist der Druckluftkessel leer , rennt der Anhänger hinterher !

    Nur ein Held geht auf´s Feld!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen