Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Beamte
Beschreibung:
Herr Kunzel schreibt an das Einwohnermeldeamt: Bitte die Anschrift von Herrn Willibald Wieland. Die Gebühren liegen anbei. Die Behörde antwortet: Herr Willibald Wieland wohnt in der Schillerstraße 9. Gebühren für die Auskunft lagen nicht anbei. Darauf Herr Kunzel im Brief zur Behörde: Danke für die Auskunft. Die Gebühren liegen heute anbei. Die Behörde erwidert: Anbei die Gebühren zurück, da die Auskunft gebührenfrei ist.
aktualisiert am: Mittwoch, 03. Juni 2009
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Spielt der Bauer abends Karten, muss die Baeuerin halt warten!

    Vier Reifen und zwei Eier fertig ist der Steyr.

    Stirbt der Bauer im Oktober, braucht er keinen Strick-Pullover.

    Der Bauer, der ist missgestimmt, weil kleine Schweine Ferkel sind. Doch nicht die Frau, die Sau alleine, auch die Verwandten - alles Schweine

    Wenn die Gans vor Angst laut schreit, dann ist Weihnachten nicht mehr weit!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen