Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Beamte
Beschreibung:
Herr Kunzel schreibt an das Einwohnermeldeamt: Bitte die Anschrift von Herrn Willibald Wieland. Die Gebühren liegen anbei. Die Behörde antwortet: Herr Willibald Wieland wohnt in der Schillerstraße 9. Gebühren für die Auskunft lagen nicht anbei. Darauf Herr Kunzel im Brief zur Behörde: Danke für die Auskunft. Die Gebühren liegen heute anbei. Die Behörde erwidert: Anbei die Gebühren zurück, da die Auskunft gebührenfrei ist.
aktualisiert am: Mittwoch, 03. Juni 2009
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Wenn die Frau Migraene plagt, steigt der Bauer gern zur Magd.

    Droht der Bauer mit der Rute, zieht die Stute eine Schnute.

    Stirbt der Bauer schon im Mai, wird ein Fremdenzimmer frei!

    Gott beschütze Frau und Kind, und mich vor Traktoren die aus Frankreich oder Italien sind!

    Sitzt die Bäurin auf dem Trecker, stoppt der Bauer sein Gemecker!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen