Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Beamte
Beschreibung:
Herr Kunzel schreibt an das Einwohnermeldeamt: Bitte die Anschrift von Herrn Willibald Wieland. Die Gebühren liegen anbei. Die Behörde antwortet: Herr Willibald Wieland wohnt in der Schillerstraße 9. Gebühren für die Auskunft lagen nicht anbei. Darauf Herr Kunzel im Brief zur Behörde: Danke für die Auskunft. Die Gebühren liegen heute anbei. Die Behörde erwidert: Anbei die Gebühren zurück, da die Auskunft gebührenfrei ist.
aktualisiert am: Mittwoch, 03. Juni 2009
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Blitzt und donnert es mit Schauern, kriecht das Vieh ins Bett zum Bauern!

    John Deere unser im Himmel, geheiligt werde dein Active Seat. Deine Beschleunigung komme, Deine Geschwindigkeit geschehe, wie auf den Äckern, so auf der Landstraße. Unsre tägliche Zugleistung gib uns heute und vergib uns unsren Bleifuß. Wie auch wir vergeben dir deinen Spritverbrauch. Und führe uns nicht in Schlammlöcher sondern erlöse uns von den Vario-Fahrern. Denn Dein ist das Drehmoment und die Kraft und die Wendigkeit in Ewigkeit

    Stinkt der Bauer arg nach Mist, gibts zum Nachtisch Ehezwist.

    Fällt Juniregen in den Roggen, bleibt der Weizen auch nicht trocken.

    Hat der Bauer kalte Hände, flieh'n die Kühe ins Gelände.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen