Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Beamte
Beschreibung:
Ein Abgeordneter, dem die Vereinfachung des Verwaltungsapparates sehr am Herzen liegt, stürzt eines Tages empört in ein Amtsgebäude. "Es ist mir zu Ohren gekommen", erklärt er dem Vorstand mit zornbebender Stimme, "dass in Ihrer Abteilung fünfundzwanzig Angestellte beschäftigt sind, und dass vierundzwanzig Inspektoren - ich wiederhole, vierundzwanzig - die Arbeit dieser Angestellten kontrollieren." Der Vorstand wird puterrot. "Das ist ja unerhört", knurrt er. "Nennen Sie mir den Namen des fehlenden Inspektors, und ich werden diesen Missstand sofort abstellen!"
aktualisiert am: Freitag, 22. Mai 2009
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Wenn im Mai der Flieder blüht, der Bäuerin das Mieder glüht.

    Liegt der Bauer gruen im Schrank, ist er scheinbar krank.

    Stinkt die Bäuerin aus dem Mund, so ist ihr Zahnfleisch nicht gesund!

    Fällt der Pfarrer in den Mist, lacht der Bauer bis er pisst!

    Schlüter - man gönnt sich ja sonst nichts...!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen