Bauernregeln

 

Bauernregel-Index | Zufall | Bauernregel hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



Märzenstaub bringt Gras und Laub.
Bauernregel für: 2. 3

Donnert's in den März hinein, wird der Roggen gut gedeihn.
Bauernregel für: 4. 3

Märzenschnee der Saat tut weh.
Bauernregel für: 5. 3

Was im März schon spriessen will, das verdirbt dir der April.
Bauernregel für: 9. 3

Viel Schnee, den uns der März entfernte, lässt zurück uns reiche Ernte.
Bauernregel für: 14. 3

Viel Schnee, den uns der März entfernte, lässt zurück uns reiche Ernte.
Bauernregel für: 16. 3

Ein feuchter, fauler März ist der Bauern Schmerz.
Bauernregel für: 18. 3

Sternenmenge am Verkündigungsmorgen befreit den Bauern von vielen Sorgen.
Bauernregel für: 22. 3

Wie die letzten Tage im März wird die Herbstzeit allerwärts.
Bauernregel für: 28. 3





Es gibt 69 Bauernregeln und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Beugt die Magd sich uebern Pfluge, kommt der Bauer leicht zum Zuge.

    Im welchem Monat jammert der Bauer am wenigsten? Im Februar, weil der die wenigsten Tage hat.

    Wenn im Mai der Flieder blüht, der Bäuerin das Mieder glüht.

    Rülpst im Stalle laut der Knecht, wird sogar den Säuen schlecht.

    Will der Bauer schneller pflügen, tät ein Porsche schon genügen

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen