Bauernregeln

 

Bauernregel-Index | Zufall | Bauernregel hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |   Datum  |  Beliebtheit 



Wie das Wetter um den Frühlingsanfang, so hält es sich meist den Sommer lang.
Bauernregel für: 20. 3

Wie sich die Sonne zum Frühling wendet, so auch unser Sommer endet.
Bauernregel für: 20. 3

Wie das Wetter am Frühlingsanfang, so ist es den ganzen Sommer lang.
Bauernregel für: 20. 3

Ist es klar am Josephstag, spart er uns viel Not und Plag. Joseph klar, gibt ein gutes Honigjahr
Bauernregel für: 19. 3

Ein schöner Josefstag bringt ein gutes Jahr. Am Josefstag soll der faulste Bauer auf seinem Acker sein.
Bauernregel für: 19. 3

Wenn´s erst einmal Josefi ist, so endet auch der Winter gewiss..
Bauernregel für: 19. 3

Ist's am Josefstag schön, kann's nur gut weitergehen.
Bauernregel für: 19. 3

Sieht St.Gertrud Eis, wird das ganze Jahr nicht heiß.
Bauernregel für: 17. 3

Sonniger Gertrudentag, Freud‘ dem Bauern bringen mag.
Bauernregel für: 17. 3

Gertraude nützt dem Gärtner fein, wenn sie kommt mit Sonnenschein.
Bauernregel für: 17. 3

St. Gertrud sonnig, wird's dem Gärtner wonnig.
Bauernregel für: 17. 3

Gertraud den Garten baut.
Bauernregel für: 17. 3

Friert's an St. Gertrud, währt der Winter noch zwei Wochen
Bauernregel für: 17. 3

Willst du Dicke Bohnen essen, darfst du Gertrud nicht vergessen.
Bauernregel für: 17. 3

Lukretia feucht, bleiben die Kornsäcke leicht.
Bauernregel für: 15. 3

Wenn Gregori fällt, heißt`s die Saat bestellt.
Bauernregel für: 12. 3

Weht an Gregorius der Wind, noch vierzig Tage windig sind.
Bauernregel für: 12. 3

Gregori zeigt dem Bauern an, ob im Feld er sähen kann.
Bauernregel für: 12. 3

Am Gregorstag schwimmt das Eis ins Meer.
Bauernregel für: 12. 3

Wenn Gregorius sich stellt, muss der Bauer aufs Feld.
Bauernregel für: 12. 3





Es gibt 69 Bauernregeln und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Warum ein Fendt wenn der Jonny schneller rennt!

    Geht der Bauer nackt durch den Stall ruft die Magt: du darfst mich mal!

    Kein Muhen mehr, die Kuh ist froh, im Stall gibt es endlich VIEH-DEO !

    Fällt der Baum beim ersten Streich, war bestimmt der Baumstamm weich.

    Was zu Silvester ausgesät, im September lauthals kräht.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen