Bauernregeln

 

Bauernregel-Index | Zufall | Bauernregel hinzufügen ]


Kategorie Knecht


Sortieren nach:   Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



Ist es dem Knecht zu weit zur Schänke, füllt mit Bier er sich die Tränke.
Bauernregel für: 0. 0

Zeigt der Knecht frech seinen Dorn, juckts der Magd ganz heftig vorn.
Bauernregel für: 0. 0

Die Bäuerin raubt dem Knecht die Ruh, schlüpft sie zum Melken ins Dessous.
Bauernregel für: 0. 0

Raucht der Knecht im Stall sein Hasch, lallt die Kuh: "Wasch ischn dasch?"
Bauernregel für: 0. 0

Wenn der Knecht wie Elvis singt, die Kuh im Takt ihr Euter schwingt!
Bauernregel für: 0. 0

Strahlt der Mond ganz voll und hell, wächst dem Knecht ein Werwolffell.
Bauernregel für: 0. 0

Pennt der Knecht mal mit der Ente, rennt der Erpel zur Polente.
Bauernregel für: 0. 0

Schaut der Hufschmied beim Schmieden dem Schimmel ins Maul, ist am Schimmel, am Schmied oder beiden was faul.
Bauernregel für: 0. 0

Wenn der Knecht zum Waldrand hetzt, war das Plumpsklo schon besetzt!
Bauernregel für: 0. 0

Den Knecht wird´s aus den Latschen haun´, langt er an den Elektrozaun.
Bauernregel für: 0. 0

Unterm Euter gehts hoch her, nimmt der Knecht die Zitzen schwer.
Bauernregel für: 0. 0

Trinkt der Knecht zu viel vom Biere, knutscht im Stall er Kueh und Stiere.
Bauernregel für: 0. 0

Der Knecht verliert vor Schreck die Hose, zeigt sich die Kuh in Playboy-Pose.
Bauernregel für: 0. 0

Lässt der Knecht die Arbeit liegen, kann er leichtn Arsch vollkriegen.
Bauernregel für: 0. 0

Kommt der Knecht mit Chorgesang, sucht die Magd den Notausgang!
Bauernregel für: 0. 0

Spielt der Knecht im Stall Viola, gibt die Kuh beim Melken Cola!
Bauernregel für: 0. 0

Schmeißt der Knecht die Hose hin, liegt die Magd im Heu schon drin.
Bauernregel für: 0. 0

Rülpst im Stalle laut der Knecht, wird sogar den Säuen schlecht.
Bauernregel für: 0. 0

Wird der Knecht gehetzt von Doggen, muß er um sein Leben joggen!
Bauernregel für: 0. 0

Wenn der Knecht vom Dache pieselt, denkt der Bauer, daß es nieselt.
Bauernregel für: 0. 0





Es gibt 21 Bauernregeln und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Fehlt der Knecht am Morgen ständig, ist die Magd nachts zu lebendig!

    Sag nicht, der Regen bringt Segen, es muss sich auch der Bauer regen.

    Auf dem Bauernmarkt geht ein Ehepaar bei den Zuchtbullen vorbei. Beim ersten steht ein Schild: „50 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau knufft ihren Mann in die Seite und sagt: „Hey, 50-mal im Jahr. Praktisch jede Woche.“ Sie gehen weiter, und beim zweiten Bullen steht ein Schild: „120 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Sie knufft ihren Mann etwas härter und sagt: „Von dem kannst du was lernen, das ist mehr als zweimal die Woche.“ Beim dritten Bullen lesen sie folgendes Schild: „365 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau bricht sich fast den Ellenbogen an den Rippen ihres Mannes und sagt: „Täglich, den solltest du dir zum Vorbild nehmen.“ Darauf er: „Frag ihn doch mal, ob es immer die gleiche Kuh war.“


    Zeigt der Harke Zacken rauf, tritt der Bauer sicher drauf! Zeigen die Zacken jedoch gen Boden, bleibt verschont des Landwirts Hoden.

    Ist die Hand des Bauern kalt, liegt sie abgehackt im Wald!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen