Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



Letzte Worte eines Börsenmaklers: "VERKAUFT"

Die letzten Worte eines Baustatikers: "Ich glaube, da habe ich mich irgendwo verrechnet!"

Die letzten Worte eines Dachdeckers: "Die Dachrinne hält mein Gewicht sicher!"

Die letzten Worte eines Polizisten: "Das war's, der hat nur sechs Patronen!"

Letzte Worte des Tennisprofis beim Doppel: "Meiner..."

Letzte Worte des Tauchers: "Ist das jetzt ein Sauerstoff- oder ein Stickstofftank?"

Letzte Worte des Trabbifahrers: "Aber ich habe Vorfahrt!"

Letzte Woche des Trapezkünstlers: "Wir werden das Ding schon schaukeln."

Letzte Worte Des treuen Ehemannes: "Meine Frau hat nichts dagegen."

Letzte Worte des Türstehers: "Nur über meine Leiche."

Letzte Worte des Turmspringers: "Ach, ist das Wasser heute schön klar."

Letzte Worte des TÜV-Prüfers: "Schwerwiegende Mängel! Stillegen!"

Letzte Worte des TÜV-Prüfers: "Nun starten Sie 'mal den Motor."

Letzte Worte des U-Boot-Matrosen: "Hier sollte mal gelüftet werden."

Letzte Worte des U-Boot-Matrosen: "Ich schlafe nur bei offenem Fenster."

Letzte Worte des Vertreters: "Brauchen sie einen Staubsauger?"

Letzte Worte des Wattwanderers: "Oh, meine Uhr ist stehengeblieben."

Letzte Worte der Weihnachtsgans: "Oh, du fröhliche ..."

Letzte Worte des Weihnachtsmannes: "Durch diesen Kamin bin ich doch letztes Jahr noch gekommen."

Letzte Worte des Weihnachtsmannes: "Die werden doch ihren Kamin nicht zu Weihnachten anzünden."





Es gibt 278 Witze und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Is d'Hitz auch groß noch im September, Späternaus wirds kühler und bequember.

    Auf dem Bauernmarkt geht ein Ehepaar bei den Zuchtbullen vorbei. Beim ersten steht ein Schild: „50 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau knufft ihren Mann in die Seite und sagt: „Hey, 50-mal im Jahr. Praktisch jede Woche.“ Sie gehen weiter, und beim zweiten Bullen steht ein Schild: „120 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Sie knufft ihren Mann etwas härter und sagt: „Von dem kannst du was lernen, das ist mehr als zweimal die Woche.“ Beim dritten Bullen lesen sie folgendes Schild: „365 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau bricht sich fast den Ellenbogen an den Rippen ihres Mannes und sagt: „Täglich, den solltest du dir zum Vorbild nehmen.“ Darauf er: „Frag ihn doch mal, ob es immer die gleiche Kuh war.“


    Stopft der Bauer sein Gewehr, meckert die Bäurin nimmermehr!

    Wenn die Baeurin tobt, der Bauer zittert, hat sie das mit der Magd gewittert.

    Hat der Bauer einen Knall, schreit er Muh und steht im Stall!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen