Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Tiere
Beschreibung:
Onkel Heinz fährt in seinem Auto über die Landstraße. Auf einmal sieht er etwas Undefinierbares direkt auf der Straße und tritt in die Eisen. Er steigt aus, um sich das komische Ding mal genauer an zu sehen. Als er näher kommt, bemerkt er auf einmal, dass es ein Eichhörnchen voller Scheiße ist. Tierlieb, wie Onkel Heinz nun einmal ist, nimmt er ein Taschentuch und macht es sauber. Gerade, als er einsteigen will, kommt wieder ein solch dreckiges Eichhörnchen und er nimmt ein weiteres Taschentuch und macht es sauber. Er will wieder einsteigen und es kommt noch eins. Als er das letzte Eichhörnchen sauber gemacht hat und wieder zu seinem Wagen will ertönt eine Stimme aus dem Gebüsch: Entschuldigen sie, könnten sie mir auch ein Taschentuch geben? Die Eichhörnchen sind mir ausgegangen.
aktualisiert am: Montag, 16. Juli 2007
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Den Knecht wird´s aus den Latschen haun´, langt er an den Elektrozaun.

    Fällt die Magd in den Karpfenteich, wird die Karpfenernte besonders reich.

    Der Bauer wieder kräftig flucht, er seinen Deutz im Grünen sucht!

    Wenn sich das Jahr dem Ende neigt, der Bauer in die Wanne steigt.

    Hüpft der Eber auf den Erpel , gibt es noch lange keine Ferkel

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen