Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Tiere
Beschreibung:
Onkel Heinz fährt in seinem Auto über die Landstraße. Auf einmal sieht er etwas Undefinierbares direkt auf der Straße und tritt in die Eisen. Er steigt aus, um sich das komische Ding mal genauer an zu sehen. Als er näher kommt, bemerkt er auf einmal, dass es ein Eichhörnchen voller Scheiße ist. Tierlieb, wie Onkel Heinz nun einmal ist, nimmt er ein Taschentuch und macht es sauber. Gerade, als er einsteigen will, kommt wieder ein solch dreckiges Eichhörnchen und er nimmt ein weiteres Taschentuch und macht es sauber. Er will wieder einsteigen und es kommt noch eins. Als er das letzte Eichhörnchen sauber gemacht hat und wieder zu seinem Wagen will ertönt eine Stimme aus dem Gebüsch: Entschuldigen sie, könnten sie mir auch ein Taschentuch geben? Die Eichhörnchen sind mir ausgegangen.
aktualisiert am: Montag, 16. Juli 2007
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Wer sieben Jahre jäten geht, beim Doktor in der Schlage steht.

    Ist der Bauer etwas reicher, fährt er EICHER! EICHER fahren, Kraftstoff sparen!

    Bauer, Bäuerin, Tiere pennen, weil sie ihren Derrick kennen!

    Schwimmt die Kuh im See umher, wird es mit dem melken schwer.

    In der schwülen Junihitze reißt der Bauer gerne Witze. Doch die hundsgemeinen Zoten hat ihm seine Frau verboten.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen