Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Tiere
Beschreibung:
Ein Krokodil stapft durch den Dschungel. Bald begegnet ihm ein Elefant. "Hallo, Elefant!", sagt das Krokodil. "Ich habe eine großartige Idee: Ich werde eine Gewerkschaft für Tiere gründen!" "Eine wirklich gute Idee", sagt der Elefant. "Doch leider - ich lebe auf großem Fuß und habe teures Elfenbein... meine Frau lebt auf großem Fuß und hat teures Elfenbein... meine Kinder leben auch alle schon auf großem Fuß und haben teures Elfenbein... wir wären wohl keine guten Gewerkschaftler..." Traurig marschiert das Krokodil weiter durch den Dschungel. Bald darauf begegnet ihm ein Löwe. "Hallo Löwe!" sagt das Krokodil. "Ich habe eine großartige Idee: Ich werde eine Gewerkschaft für Tiere gründen!" "Eine ausgezeichnete Idee!" meint der Löwe. "Doch bedenke: Ich bin der König der Tiere und habe einen sündteuren Pelz, meine Frau ist die Königin der Tiere und hat einen sündteuren Pelz, meine Kinder sind die zukünftigen Könige der Tiere und haben auch schon alle sündteure Pelze... wir wären wohl keine guten Gewerkschaftler..." Traurig stapft das Krokodil weiter. Bald begegnet es einem Pavian. "Hallo Pavian!" sagt das Krokodil. "Ich habe eine großartige Idee: Ich werde eine Gewerkschaft für Tiere gründen!" "Eine ausgezeichnete Idee!" antwortet der Pavian und kratzt sich am Kopf und unter den Armen. "Ich bin ein Affe und habe einen roten Hintern... meine Frau ist ein Affe und hat einen roten Hintern... meine Kinderchen sind auch alle Affen und haben einen roten Hintern... wir wären phantastische Gewerkschaftler... aber sag einmal, Krokodil... warum willst ausgerechnet Du eine Gewerkschaft gründen?" "Nun ja", sagt das Krokodil. "Ich habe eine Riesenschnauze... meine Frau... meine Kinder..."
aktualisiert am: Montag, 16. Juli 2007
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    2 Latten über kreuz fertig ist der Deutz!

    Wärend der Hanomag noch glüht, der IHC schon pflügt!

    Steigt der Eber auf den Erpel, gibt es noch lange keine Ferkel.

    Kippt der Bauer Milch in' Tank, wird der Trecker sterbenskrank.

    Hängt die Bäuerin steif am Balken, kann sie keinen Teig mehr walken.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen