Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Bauern
Beschreibung:
Bauer und Bäuerin sitzen am Mittagstisch.

Die Bäuerin schaufelt das Essen in sich hinein.

Der Bauer schaut ganz griessgrämig zu ihr hinüber und sagt: "Bäuerin iss nicht so viel, denn Dein Hinterteil gleicht ja schon dem Heck eines Mähdreschers."

Die Bäuerin ist tief gekränkt. Abends als Bauer und Bäuerin im Bett liegen, rückt der Bauer etwas dichter an die Bäuerin und flüstert ihr ins Ohr: "Du Bäuerin, lass uns doch mal etwas Schönes machen."

Da schaut die Bäuerin ganz verächtlich an dem Bauern herab und sagt zu ihm: "Glaubst Du, dass ich wegen einem mickrigen Strohhalm einen ganzen Mähdrescher anschmeisse?"
aktualisiert am: Mittwoch, 12. September 2012
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Stell Dir vor du hast Hunger und es gäbe keine Landwirte!

    Tanzt der Bauer im Stall einen Walzer, begleiten ihn zärtlich der Milchkühe Schnalzer.

    Blitzt und donnert es mit Schauern, kriecht das Vieh ins Bett zum Bauern!

    Raubt die Magd dem Knecht die Ruh, gehts mit Macht auf Maien zu.

    Ist der Bauer ständig blau, sieht sie rot die Bauersfrau!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen