Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Bauern
Beschreibung:
Der Bauer und die Bäuerin fahren in die Stadt um ein Schwein zu kaufen. Nachdem sie eine fette Sau ausgesucht haben, steckt der Bauer sie in einen großen Sack, bindet ihn zu und klemmt ihn hinten auf seinem Fahrrad fest. Und so macht sich der Bauer mit seiner Frau auf den Heimweg. Als sie durch den Wald kommen, fährt der Bauer über eine Wurzel, er stolpert und stürzt mit dem Rad hin. Dabei geht der Sack auf und das Schwein springt heraus, um das Weite zu suchen. Mit viel Geschrei rennt der Bauer seinem Schwein nach und versucht es zu fangen. Bei dem vielen Lärm wird natürlich der Förster hellhörig und er kommt zum Ort des Geschehens. "Was ist denn hier los?", fragt er die Bäuerin. "Ach, wissen Sie", antwortet die Frau mit zeternder Stimme, "meinem Mann ist der Sack geplatzt und jetzt rennt die dumme Sau im ganzen Wald umher!"
aktualisiert am: Dienstag, 19. Mai 2009
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Auf dem Bauernmarkt geht ein Ehepaar bei den Zuchtbullen vorbei. Beim ersten steht ein Schild: „50 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau knufft ihren Mann in die Seite und sagt: „Hey, 50-mal im Jahr. Praktisch jede Woche.“ Sie gehen weiter, und beim zweiten Bullen steht ein Schild: „120 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Sie knufft ihren Mann etwas härter und sagt: „Von dem kannst du was lernen, das ist mehr als zweimal die Woche.“ Beim dritten Bullen lesen sie folgendes Schild: „365 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau bricht sich fast den Ellenbogen an den Rippen ihres Mannes und sagt: „Täglich, den solltest du dir zum Vorbild nehmen.“ Darauf er: „Frag ihn doch mal, ob es immer die gleiche Kuh war.“


    Hat der Bauer einen Knall, schreit er Muh und steht im Stall!

    Plagt dem Esel ein kaltes Ohr, so schlief er nächtens vor des Stalles Tor!

    Furzt der Ochse hemmungsfrei, gibt es Smog-Alarm der Stufe drei!

    Melkt der Bauer selbst die Kuh, macht sie verträumt die Äuglein zu.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen