Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Polizei
Beschreibung:
Ein deutscher Tourist fährt durch das Burgenland. Plötzlich wird er von einem am Straßenrand stehenden Polizisten angehalten. "Das macht 300 Schilling Bußgeld" sagt der Polizist. "Sie sind viel zu schnell gefahren!" - "Mann, wie wollen Sie das denn überhaupt feststellen?" fragt der Tourist. "Sie haben doch gar kein Radargerät!" - "Hugo!" ruft der Polizist. "Hugo, komm mal raus!" Aus dem Gebüsch am Straßenrand erscheint ein zweiter Polizist. "Sag, Hugo, wie schnell ist der Kerl gefahren?" - "Ssssssst." - "Und wie schnell hätte er fahren dürfen?" - "Ssst!
aktualisiert am: Freitag, 25. Juli 2008
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Landwirte sterben nie - sie beißen nur ins Gras!

    Sind geraten Hopf und Reben, wird es gewiss viel Räusche geben

    Was steht da auf dem Feld und macht keinen ton?- es ist nachbars Agrotron!

    Schaut der Hufschmied beim Schmieden dem Schimmel ins Maul, ist am Schimmel, am Schmied oder beiden was faul.

    Warum wurden heuer so wenige Varios verkauft? Weil dieses Jahr ein Schaltjahr ist!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen