Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Bauern
Beschreibung:
Der Bauer Josef hat seinen 100sten Geburtstag und wird interviewt. Der Reporter fragt ihn: "Herr Josef, erzählen sie uns doch eine lustige Geschichte aus ihrem langen Leben!" Der Bauer beginnt: "Jo, des woa vor 80 Joahr, da Nochbar is rüberkumma und hot gsogt, sei Frau is verlurnganga. Da samma z'fünft losganga mit a Floschn Schnaps und wia mas gfund`n hom, hammas olle in Oasch g'fickt. Des wa a Gaude!" Der Reporter kann das natürlich nicht in die Zeitung schreiben und sagt etwas zaghaft: "Herr Josef, erzählen Sie uns doch eine andere lustige Geschichte aus Ihrem langen Leben." Der Bauer beginnt: "Jo,des woa vor 70 Joahr, da Nochbar is rüberkumman und hot gsogt, sei Schaf is verlurnganga. Da samma z'fünft losganga mit a Floschn Schnops und wia mas gfunden hom, hammas olle in Oasch g'fickt. Des wa a Gaude!" Der Reporter verliert die Nerven und sagt resigniert: "Herr Josef, erzählen sie uns doch eine traurige Geschichte aus Ihrem langen, ereignisreichen Leben." Der Bauer kriegt ein ganz dunkles Gesicht und sagt dann mit bitterer Miene: "Des wa vor 60 Joahr. I bin verlurnganga..."
aktualisiert am: Dienstag, 24. Juni 2008
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Wenn die Baeurin tobt, der Bauer zittert, hat sie das mit der Magd gewittert.

    Der Bauer, der ist missgestimmt, weil kleine Schweine Ferkel sind.

    Vario überholt alle - auch springende Hirsche!

    Ein kotzendes Pferd kann man nicht Füttern!!

    Bleiben aus der Jungmad Tage, wars der Bauer, keine Frage.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen