Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Kirche
Beschreibung:
Ein Benediktiner, ein Dominikaner, ein Franziskaner und ein Jesuit beteten zusammen, als das Licht ausging. Der Benediktiner wollte weiterbeten, er konnte es auswendig. Der Dominikaner regte ein Streitgespräch über Licht und Dunkel in der Bibel an, der Franziskaner schlug vor, dass alle dem Herrn für das Licht danken sollten, das ihnen so sehr fehlte, da wurde es wieder hell. Der Jesuit hatte die Sicherung ausgewechselt.
aktualisiert am: Montag, 11. August 2008
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Kommt der Gockel untern Trecker, gibt es morgen früh kein Wecker.

    Hüpft dein Traktor wie ein Wiesel, hast du Milch getankt statt Diesel

    Wenn der große Haufen Mist so richtig steif gefroren ist, dann spürt der Bauer bis ins Haar den schweinisch-kalten Januar.

    Ich hätt so gern ein grossen Fendt, doch Papa fährt Schlepper die keiner kennt!

    Melkt der Bauer statt der Kuh die Sau, ist er mal wieder restlos blau.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen