Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Kirche
Beschreibung:
Kommt ein junger Mann ins Kloster und möchte dort eintreten. Der Abt zeigt ihm darauf das Kloster und erläutert ihm die Lebensgewohnheiten eines Mönchs. Als der junge Mann das Kloster gesehen hatte, gab es noch eine dringende Frage, die ihn unter den Nägeln brannte. "Was mach ich denn, wenn ich naja wie soll ich sagen... sexuellen Druck verspüre?" Darauf zeigte ihm der Mönch ein Zimmer in dem ein Schrank Stand, in dessen Tür ein Loch war und der Mönch meinte: "In das Loch im Schrank kannst du, wenn du sexuellen Druck verspürst, deinen Penis hineinstecken und du bekommst einen geblasen" Der junge Mann probiert es auch sofort aus und fand es himmlisch gut. Er fragte den Abt wie oft man diesen Schrank benutzen durfte, dieser antwortete nur: "Immer, solange du kein Schrankdienst hast"
aktualisiert am: Montag, 22. Oktober 2007
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Der Bauer, der ist missgestimmt, weil kleine Schweine Ferkel sind. Doch nicht die Frau, die Sau alleine, auch die Verwandten - alles Schweine

    Der Bauer wieder kräftig flucht, er seinen Deutz im Grünen sucht!

    John Deere unser im Himmel, geheiligt werde dein Active Seat. Deine Beschleunigung komme, Deine Geschwindigkeit geschehe, wie auf den Äckern, so auf der Landstraße. Unsre tägliche Zugleistung gib uns heute und vergib uns unsren Bleifuß. Wie auch wir vergeben dir deinen Spritverbrauch. Und führe uns nicht in Schlammlöcher sondern erlöse uns von den Vario-Fahrern. Denn Dein ist das Drehmoment und die Kraft und die Wendigkeit in Ewigkeit

    Fällt der Bauer tot vom Traktor, glüht am Waldrand der Reaktor!

    Beim Jauche fahren vergeht der Spaß, fällt der Bauer in sein Jauchefaß!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen