Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Bauern
Beschreibung:
Ein Bauer wurde zu 60 Tagen Gefängnis verurteilt. Seine Frau schrieb ihm wütend einen Brief: "Jetzt, wo Du im Knast sitzt, erwartest Du wohl, dass ich das Feld umgrabe und Kartoffeln pflanze? Aber nein, das werde ich nicht tun!" Sie bekam als Antwort: "Trau dich bloss nicht das Feld anzurühren, dort habe ich das Geld und die Gewehre versteckt!" Eine Woche später schreibt Sie ihm erneut einen Brief: "Jemand im Gefängnis muss Deinen Brief gelesen haben. Die Polizei war hier und hat das ganze Feld umgegraben, ohne Etwas zu finden." Da schreibt ihr Mann zurück: "Gut, dann kannst Du ja jetzt die Kartoffeln setzen!"
aktualisiert am: Freitag, 13. Juli 2007
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Scharren sich die Bauern ein, wirds ein harter Winter sein.

    Wenn der Hengst die Baeuerin suendigt, der Bauer ihm die Freundschaft kuendigt.

    Krone, ´Krone ruft die Tante, als sie das elend noch nicht kante....

    Sitzt der Dünnpfiff leicht und locker, kauf Dir eine Knickerbocker!

    Den Kommissar ergriff ein Schauern, im Lotterbett - drei kalte Bauern.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen