Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Tiere
Beschreibung:
An einem grauen, regnerischen Frühlingstag beschließt eine Schnecke, sich nicht mehr nur vom Frühgemüse zu ernähren. Auf der Suche nach einer Alternative kriecht sie mühsam einen Kirschbaum hinauf. Einige Spatzen können sich vor Lachen kaum auf den Zweigen halten. Einer von den frechen Vögeln hat wohl Mitleid mit ihr, fliegt auf sie zu und fragt: "Siehst du denn nicht, dass der Baum noch gar keine Früchte trägt?" "Ich weiß", erwidert die Schnecke, zielstrebig weiter kriechend, "aber bis ich oben bin, wird er welche haben..."
aktualisiert am: Sonntag, 15. Juli 2007
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Pflanzt der Bauer Öko-Beete, denkt er kichernd an die Knete.

    Wenn die Schweine morgens muhn, läßt das den Bauer nicht mehr ruhn.

    Das Schaf sehnt sich zum Gras am Meer, doch hat der Zaun zuviel Ampere.

    Hebt ein Tier am Baum ein Bein, weiss man gleich, das ist kein Schwein.

    Ist der Mai recht kühl und nass macht es auch zu Hause Spaß.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen