Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Ober/Essen
Beschreibung:
Buchhalter Müller besucht mit seiner Sekretärin ein exklusives Restaurant. Betont weltmännisch bestellt er beim Ober: "Die Schildkrötensuppe bitte sehr heiß, die Melone hart geeist, das Steak englisch, aber nicht zu blutig. Und den Wein bringen Sie uns in Römern, selbstverständlich auf Zimmertemperatur." Der Ober verbeugt sich und zischt: "Wie möchten Sie den Zahnstocher? In Eiche, Nußbaum, Zeder oder Mahagoni?"
aktualisiert am: Montag, 29. Juni 2009
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Strahlt der Mond ganz voll und hell, wächst dem Knecht ein Werwolffell.

    Auf dem Bauernmarkt geht ein Ehepaar bei den Zuchtbullen vorbei. Beim ersten steht ein Schild: „50 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau knufft ihren Mann in die Seite und sagt: „Hey, 50-mal im Jahr. Praktisch jede Woche.“ Sie gehen weiter, und beim zweiten Bullen steht ein Schild: „120 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Sie knufft ihren Mann etwas härter und sagt: „Von dem kannst du was lernen, das ist mehr als zweimal die Woche.“ Beim dritten Bullen lesen sie folgendes Schild: „365 erfolgreiche Deckungen im vergangenen Jahr“. Die Frau bricht sich fast den Ellenbogen an den Rippen ihres Mannes und sagt: „Täglich, den solltest du dir zum Vorbild nehmen.“ Darauf er: „Frag ihn doch mal, ob es immer die gleiche Kuh war.“


    Geht die Sonne auf im Westen, laesst der Bauer seinen Kompass testen.

    Zeigt der Knecht frech seinen Dorn, juckts der Magd ganz heftig vorn.

    Scharren sich die Bauern ein, wirds ein harter Winter sein.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen