Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: Makabere
Beschreibung:
Stefan, Michael und Peter arbeiten gemeinsam am Hochhausbau. Plötzlich fällt Stefan runter. Er ist sofort tot. Nachdem der Krankenwagen mit Stefans Leiche den Bauplatz verlassen hat, dämmert es den anderen beiden, daß sie Stefans Frau informieren müßten. Michael sagt daß er diese heikle Situation gut meistern könnte und meldet sich freiwillig. Nach 2 Stunden kehrt er zurück, mit einem Träger Bier in einer Hand. "Na,", fragt Peter, " hast du es ihr gesagt?" "Ja, hab ich", erwidert Michael. "Sag mal, wo hast du denn den Träger Bier her?", fragt Peter. "Sie hat ihn mir gegeben", sagt Michael. "WAS?", fragt Peter ungläubig. Du erzählst ihr, daß ihr Mann tot ist, und sie gibt dir einen Träger Bier???" "Sicher", sagt Michael. "Aber wieso?", fragt Peter. "Na ja, als sie die Tür öffnete, sagte ich: "Sind Sie Stefans Witwe?" "Nein", sagte sie, "Sie irren sich, ich bin keine Witwe!." Da sagte ich: "Wette einen Träger Bier daß Sie es DOCH sind!"
aktualisiert am: Freitag, 25. Juli 2008
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    EICHER unser im Himmel, geheiligt werde deine Luftkühlung, deine Geschwindigkeit komme, deine Beschleunigung geschehe, wie auf den Feldern so auf der Straße, deine tägliche Zugleistung gib uns heute, und vergib uns unseren Bleifuß, wie auch wir vergeben deiner Seltenheit. Und führe uns nicht in Vergessenheit, sondern erlöse uns von den Vario-Fahrern. Denn dein ist die Wendigkeit und die Kraft und die Sparsamkeit, in Ewigkeit Amen

    2 Latten über kreuz fertig ist der Deutz!

    Kommt der Gockel untern Trecker, gibt es morgen früh kein Wecker.

    Ist es dem Knecht zu weit zur Schänke, füllt mit Bier er sich die Tränke.

    Wenn überm Acker sich die Sonne rötet, der Landmann schnell die Magd verlötet!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen