Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


[ Details ]

Witze Detailinformationen

Kategorie: DDR
Beschreibung:
Ein Soldat der DDR-Grenztruppen und ein Angehöriger des Bundesgrenzschutzes liegen sich gegenüber. Als eines Tages der Westgrenzer schläft, füllt der Ost-Grenzer seinen Stahlhelm mit Dreck. Als eine Woche später der Ost-Grenzer schläft, füllt der West-Grenzer seinen Stahlhelm mit Zigaretten, Apfelsinen und Schnaps. Errötend stammelt der Ost-Grenzer: "Vielen Dank." Meint der West-Grenzer: "Schon gut. Jeder gibt eben, was er hat..."
aktualisiert am: Mittwoch, 16. Juli 2008
Zugriffe: 0




Empfehlung

Bauernregeln

    Ist des Traktors Reifen platt, fährt der Bauer nicht zur Stadt.

    Hod da Bauer s´Hirn verlohn, kauft er sich an Ferguson!

    Der Motor rauscht, die Achse zittert - der Fendt hat den Berg gewittert!

    Ist der Bauer etwas reicher, fährt er EICHER! EICHER fahren, Kraftstoff sparen!

    Wenn Bauern in die Jauche segeln, helfen keine Bauernregeln.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen