Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


20 zufälliger Witz


Kategorie: Anwalt
"Angeklagter, warum habe Sie das Auto gestolen?" "Ich musste ganz schnell zur Arbeit, Herr Richter." "Da hätten Sie doch ebensogut einen Bus nehmen können." "Tut mir leid, für Busse habe ich keinen Führerschein!"

Kategorie: Anwalt
Der Angeklagte zu seinem Rechtsanwalt: "Wenn ich mit einem halben Jahr davonkomme, kriegen sie 10.000 Euro von mir." Nach dem Prozeß meint der Anwalt: "Das war ein hartes Stück Arbeit, die wollten sie doch glatt freisprechen."

Kategorie: Anwalt
Ein Obdachloser steht wegen eines Diebstahls vor Gericht. Auf die Frage des Richters, was er von Beruf sei, antwortet der Obdachlose: "Arbeitgeber, Herr Rat!" Darauf donnert es zurück: "Ha, wem werden Sie schon Arbeit geben?" Treuherzig entgegnet der Obdachlose: "Ihnen zum Beispiel!"

Kategorie: Anwalt
Der Regierungsdirektor ist die Treppe heruntergestürzt und wird eiligst ins Krankenhaus gebracht. "Hoffentlich hat er sich nicht das Rückgrat gebrochen", sorgt sich ein Minister. "Unmöglich", antwortet der Arzt, "er hat ja nie eines besessen."

Kategorie: Anwalt
Fragt der Richter: "Warum haben Sie den Ring, den sie gefunden haben, nicht bei der Polizei abgegeben?" "Ich hielt das nicht für nötig. Auf dem Ring stand nämlich eingraviert Auf ewig Dein!"

Kategorie: Anwalt
Fragt ein Anwalt den anderen: "Na, wie gehts?" Sagt der andere: "Kann nicht klagen!"

Kategorie: Anwalt
Der Zeuge wird vor Gericht zu einer Schlägerei vernommen. "Und dann nahm jeder der beiden einen Stuhl und schlug auf den anderen ein", erzählt er. "Und Sie haben nicht eingegriffen?" fragt der Richter mit leisem Vorwurf in der Stimme. "Es war leider kein Stuhl mehr da, Herr Richter."

Kategorie: Anwalt
Der Teufel erscheint einem Rechtsanwalt und schlägt ihm folgendes Geschäft vor: "Ich werde dich zum erfolgreichsten Anwalt der Stadt machen. Du wirst vier Monate Urlaub im Jahr haben. Alle Kollegen werden dich beneiden, die Mandanten und Richter werden dich respektieren. Du wirst Präsident deines Golfclubs und Ehrendoktor der Universität. Als Gegenleistung sollen aber die Seelen deiner Eltern, deiner Frau und deiner Kinder auf ewig in der Hölle schmoren." Der Anwalt überlegt kurz und fragt dann: "Und wo ist der Haken an der Sache?"

Kategorie: Anwalt
Es sagt die Ehefrau: "Unglaublich, wie ungerecht diese Scheidungsrichter sind! Der Richter hat die Kinder meinem Mann zugesprochen. Dabei sind sie gar nicht von ihm."

Kategorie: Anwalt
Bei einem Fussballspiel hat es unter den Zuschauern Krach gegeben. Die Sache hat ein Nachspiel mit dem Richter. "Geben Sie der Wahrheit die Ehre, Angeklagter! Haben Sie den Kläger geschlagen oder nicht?" "Aber nein, wie werd ich denn!" "Der Kläger behauptet aber, dass Sie ihn mit mehreren Schlägen traktiert haben." "Das kann gar nicht sein, Herr Richter. Nach dem ersten Schwinger lag er schon flach!"

Kategorie: Anwalt
Ein junger Anwalt, der gerade eine Kanzlei eröffnet hatte, war sehr darauf bedacht, potentiellen Kunden zu imponieren. Als er seinen ersten Besucher durch die Tür kommen sah, nahm er den Telefonhörer in die Hand und sprach, wie zu einem Kunden: "Es tut mir leid, aber ich bin so enorm beschäftigt, dass es mir für mindestens einen Monat nicht möglich sein wird, ihren Fall zu begutachten. Ich werde mich wieder melden." Er legte den Hörer auf und wandte sich zu seinem Besucher: "Nun, was kann ich für sie tun?" "Nichts," antwortete der Besucher. "Ich bin nur gekommen, um ihr Telefon anzuschliessen."

Kategorie: Anwalt
Ein Anwalt hat mit seiner Kanzlei Anlaufschwierigkeiten, und da beschwört er den Teufel. Der kommt auch prompt, und sagt: "Diese Woche haben wir ein Sonderangebot: Du kriegst perfekte Gesundheit, gewinnst jeden Prozess, bist für Frauen unwiderstehlich, dein Tennis-Aufschlag ist nicht zu erwischen, jeden Morgen weißt du die Aktienkurse vom nächsten Tag, und Dein Mundgeruch ist weg. Dafür bekomme ich sofort deine Frau und deine Kinder, und die werden auf ewig in der Hölle schmoren. Na, was sagst Du?" Der Anwalt stutzt, seine Augen verengen sich zu schmalen Schlitzen, er zieht scharf die Luft ein - dann sagt er: "Moment mal. Irgendwo muss doch da ein Haken sein..."

Kategorie: Anwalt
Die Ehefrau bleibt bei ihrem Entschluss und erklärt ihrem Anwalt: "Für mich ist mein Heinz kein Mann mehr. Ich möchte wirklich geschieden werden." "Hm", meint der Anwalt, "für eine Scheidung benötigen wir aber feststehende Tatsachen." "Genau", sagt die Ehefrau, "deshalb möchte ich ja geschieden werden."

Kategorie: Anwalt
Ein alter Anwalt liegt im Sterben. An seinem Sterbebett sitzt sein seit 40 Jahren bester Freund. Der Sterbende: "Bevor ich gehe, muss ich dir noch was beichten!" Der Freund: "Was denn?" "Ich habe seit 30 Jahre mit deiner Frau geschlafen und deine Tochter ist eigentlich meine. Kannst du mir verzeihen?" "So beruhige dich doch, alles halb so schlimm. Ich war doch der, der dir das Arsen in den Martini getan hat."

Kategorie: Anwalt
Richter: "Angeklagter! Wollen Sie mich veralbern? Warum erscheinen Sie in Rock und Bluse?" "Aber in der Vorladung stand doch Verhandlung in Sachen Ihrer Frau!" Ihre Bewertung dieses Witzes:

Kategorie: Anwalt
Vor Gericht: "Angeklagter, nennen Sie uns den Namen ihres Komplizen!" Der Angeklagte ganz entrüstet: "Na, hören Sie mal. Ich werde doch nicht meinen eigenen Bruder verpfeifen!"

Kategorie: Anwalt
Ruft ein Mann beim Rechtsanwalt an. "Wie teuer sind drei Fragen bei Ihnen" "Das kostet 500 Euro" "Ist das nicht etwas teuer" "Nein, der Preis ist üblich. Und ihre letzte Frage?"

Kategorie: Anwalt
Heini, Gerd und Emil sind zum Vaterschaftsprozess vorgeladen. Heini: "Ich habe eine prima Idee: Wenn wir alle die Vaterschaft anerkennen, kann uns gar nichts passieren." Die beiden anderen stimmen begeistert und erleichtert zu. Als erster muss Heini vortreten. "Erkennen Sie die Vaterschaft an?" "Jawohl Herr Richter." "Die Verhandlung ist somit geschlossen."

Kategorie: Anwalt
Ein Jurastudent steht im Examen. "Was ist Betrug?" wird er gefragt. "Betrug ist, wenn Sie mich durch das Examen fallen lassen." "Sind Sie wahnsinnig! Wie kommen Sie zu dieser unmöglichen Definition?" "Weil es Betrug ist, wenn einer die Unwissenheit eines anderen ausnutzt, um diesen zu schädigen!"

Kategorie: Anwalt
"Angeklagter, warum sind sie denn dreimal hintereinander in das selbe Geschäft eingebrochen?" "Das war so, Herr Richter: Das erste Mal habe ich ein Kleid für meine Frau mitgenommen, die beiden anderen Male musste ich es umtauschen!"




Empfehlung

Bauernregeln

    FENDT = Für Engstirnige Nulltalente Die Traktormarke!

    Fällt Juniregen in den Roggen, bleibt der Weizen auch nicht trocken.

    Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer.

    Wälzt die Sau sich in Lachen, brauchst Du es nicht nachzumachen

    Liegt der Bauer tot im Bett, war die Bäuerin zu fett.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen