Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


20 zufälliger Witz


Kategorie: Bundeswehr
Sagt der Leutnant zum Unteroffizier:"Überprüfen Sie mal die Vergangenheit des Soldaten Huber. Nach jeder Schießübung wischt der Kerl seine Fingerabdrücke vom Gewehr."

Kategorie: Bundeswehr
Angriff! schreit der Kompaniechef. Alle rennen mit - nur der Gefreite Berger läuft zurück. Berger - die Front ist da vorn!"Ich weiß - aber man wird doch wohl noch einen Anlauf nehmen dürfen!

Kategorie: Bundeswehr
An der Spitze des Baumes hat der Soldat automatisch das Klettern einzustellen!

Kategorie: Bundeswehr
Wer freiwillig in Feindeshand gerät, ist ein feiges Schwein.Wer unfreiwillig in Feindeshand gerät, ist ein dummes Schwein.Wer selten in Feindeshand gerät, ist ein Sparschwein.Wer nie in Feindeshand gerät, ist ein Glücksschwein.Wer immer in Feindeshand gerät, ist ein Wildschwein.

Kategorie: Bundeswehr
Schütze Mayer, können sie lesen ?" Jawohl, Herr Oberst Dann lesen sie mal die Papierschnipsel vom Kasernenhof...

Kategorie: Bundeswehr
Mit viel Raffinesse macht Schuhmann dem Musterungsarzt klar,dass er so gut wie blind ist. Er wird vom Wehrdienst freigestellt. Zur Feier des Tages geht Schuhmann ins Kino und schaut sich einen Pornofilm an.Plötzlich bemerkt er, dass neben ihm der Musterungsarzt sitzt. Geistesgegenwärtig spricht er ihn an: "Entschuldigen Sie, Fraeulein, aber dies ist doch die U-Bahn zum Olympiazentrum?"

Kategorie: Bundeswehr
Im Ernstfall Stahlmütze über beide Ohren ziehen und den Ernstfall aussitzen.

Kategorie: Bundeswehr
Der Unterschied zwischen dem Militär und dem Eiffelturm ? Beim Eiffelturm sind die grössten Nieten unten.

Kategorie: Bundeswehr
Tritt niemals auf nen grünen Stein, weil es könnt ein Greni (Panzergrenadier) sein.

Kategorie: Bundeswehr
Männer! Mit euch kann ich alles gewinnen, nur keinen Krieg!

Kategorie: Bundeswehr
Spieß: "... ist mir egal was sie wollen, wir sind hier schließlich Soldaten, und nicht Willdaten ..."

Kategorie: Bundeswehr
Der Feldwebel brüllt: "Schütze Blühm, Sie haben sich darüber beschwert, dass in der Tomatensuppe Sand war ? Wissen Sie eigentlich warum Sie hier sind?" "Jawohl Herr Feldwebel - ich bin hier um mein Vaterland zu verteidigen, aber nicht, um es nach und nach aufzuessen!"

Kategorie: Bundeswehr
Wer sein Rohr sauber hält, kann besser schießen.

Kategorie: Bundeswehr
Hygienekontrolle beim Bund. Der Hauptmann steht vor den Rekruten und bruellt: "Hosen runter!" Dann geht er zum ersten und kommandiert: "Vorhaut zurück, Vorhaut vor!" Beim zweiten: "Vorhaut zurück, Vorhaut vor!" Beim dritten: "Vorhaut zurück, Vorhaut vor!" Beim 99sten angekommen, kommandiert er: "Vorhaut zurück". Darauf verdreht der Rekrut seine Augen und schleudert ein schleimiges Etwas auf die Uniform des Hauptmanns. Der Hauptmann: "Sie altes Schwein, Sie können mich doch nicht einfach anwichsen!" Antwortet der Rekrut: "Entschuldigung Herr Hauptmann, habe die Übung von Anfang an mitgemacht."

Kategorie: Bundeswehr
Ein Kind wird geboren. Nachdem es den ersten Schrei getan hat sagt es: "A-Quadrat plus B-Quadrat gleich C-Quadrat." Die Mutter ist entsetzt: "Herr Doktor kann man dagegen nichts machen?" Der Arzt operiert das Kind. Er nimmt die Hälfte des Gehirns raus. Das Kind erwacht aus der Narkose und sagt: "Eins, zwei, drei, vier." "Es tut mir leid," sagt die Mutter, "aber das Kind ist noch zu intelligent." Der Arzt operiert noch einmal. Diesmal wird der Rest des Gehirns herausgenommen, das Kind erwacht, und sagt: "Kompanie stillgestanden!"

Kategorie: Bundeswehr
Die jungen Rekruten werden gemustert. Während sie Mann für Mann nackt vor den Militärarzt treten, nahm er von jedem das Glied in die Hand und schob die Vorhaut ein paarmal hin und zurück. Als Manni schließlich an der Reihe war, fing er an zu grinsen und meinte:"Herr Doktor, wenn sie das für die Armee machen, dann ist es mir recht, aber wenn sie es mir zuliebe tun - dann hatte ich es gern ein wenig schneller!"

Kategorie: Bundeswehr
Der Rentner meldet sich freiwillig bei der Bundeswehr. Im Musterungsbüro wird er abgewiesen mit der Begründung, er sei zu alt um Soldat zu werden!" Fragt der Rentner: "Das kann schon sein, aber brauchen Sie keine Generale ?"

Kategorie: Bundeswehr
Mannomann! staunt der Stabsarzt bei der Musterung. Sie haben aber ein gewaltiges Organ! Wundert sich der Rekrut: Woher wissen Sie das? Ich habe doch noch gar nichts gesagt.

Kategorie: Bundeswehr
Beim Bund: "Graben Sie Ihren Helm ein! ...Wer hat Ihnen denn absetzen befohlen?!"

Kategorie: Bundeswehr
Befehl des Oberst an den Bataillonskommandeur: Morgen Abend gegen 20 Uhr ist von hier aus der Halleysche Komet sichtbar, dieses Ereignis tritt nur alle 75 Jahre ein. Veranlassen Sie, dass sich die Leute auf dem Kasernenplatz im Dienstanzug einfinden. Ich werde ihnen diese seltene Erscheinung erklären. Wenn es regnet, sollen sich die Männer ins Kasernenkino begeben, dann werde ich ihnen Filme dieser seltenen Erscheinung zeigen. Befehl des Bataillonskommandeurs an die Kompaniechefs: Auf Befehl des Herrn Oberst wird morgen um 20 Uhr der Halleysche Komet hier erscheinen. Lassen Sie die Leute bei Regen im Dienstanzug antreten und marschieren Sie zum Kino. Hier wird diese seltene Erscheinung stattfinden, die nur alle 75 Jahre eintritt. Befehl eines Kompaniechefs an einen Leutnant : Auf Befehl des Herrn Oberst ist morgen um 20 Uhr Dienst im Dienstanzug. Der berühmte Halleysche Komet wird im Kino erscheinen. Falls es regnet, wird der Herr Oberst einen anderen Befehl erteilen, was nur alle 75 Jahre eintritt. Befehl eines Leutnants an einen Feldwebel: Morgen um 20 Uhr wird der Herr Oberst im Kino, zusammen mit dem Halleyschen Kometen, auftreten. Dieses Ereignis tritt nur alle 75 Jahre ein. Falls es regnet, wird der Herr Oberst dem Kometen die Anweisung geben, hier bei uns im Dienstanzug zu erscheinen.




Empfehlung

Bauernregeln

    Liegt der Bauer nackt im Wald, wird es ihm gleich ganz sicher kalt.

    Stinkt der Bauer arg nach Mist, gibts zum Nachtisch Ehezwist.

    Wenn morgens früh der Wecker rasselt, ist der schönste Tag vermasselt!

    Wenn der Bauer nach Essen schreit, dann ist Mittag nicht mehr weit.

    Zu Ostern ist mal Schluß mit rammeln, da muß der Hase Eier sammeln.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen