Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]



Sortieren nach:    Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



Bei der Musterung erscheint ein junger Mann mit schmutzigen Füssen. Als erstes lässt der Stabsarzt eine Wanne mit Wasser kommen und fragt dann den jungen Mann: "Wissen Sie, warum ich die Wanne hierherstellen ließ?" Der junge Mann: "Ja, sie wollen mich für die Marine testen!"

Der Rentner meldet sich freiwillig bei der Bundeswehr. Im Musterungsbüro wird er abgewiesen mit der Begründung, er sei zu alt um Soldat zu werden!" Fragt der Rentner: "Das kann schon sein, aber brauchen Sie keine Generale ?"

Die jungen Rekruten werden gemustert. Während sie Mann für Mann nackt vor den Militärarzt treten, nahm er von jedem das Glied in die Hand und schob die Vorhaut ein paarmal hin und zurück. Als Manni schließlich an der Reihe war, fing er an zu grinsen und meinte:"Herr Doktor, wenn sie das für die Armee machen, dann ist es mir recht, aber wenn sie es mir zuliebe tun - dann hatte ich es gern ein wenig schneller!"

Hans wird aus der Bundeswehr entlassen. Seine Frau holt ihn am Kasernentor ab. Man hat einiges nachzuholen und mietet sich im nächsten Hotel ein. In der Nacht poltert ein Betrunkener über den Flur. Hans schreckt hoch: "Verdammt, dein Mann kommt!" Da murmelt sie im Halbschlaf: "Keine Angst, der ist doch beim Bund !"

Lesen Sie mal laut vor, was dort drüben auf der Tafel steht, befiehlt der Arzt bei der Musterung des möglichen zukünftigen Rekruten."Was für eine Tafel? Ich sehe keine!?!" "Sehr schön", antwortet der Doc. Es ist nämlich auch keine da.... Tauglich!

Jetzt hätten Sie beinahe den General erschossen!"Toll, was?, strahlt der Rekrut. Und dabei habe ich erst gestern schießen gelernt.

Bei der Musterung: "Schieben Sie mal die Vorhaut zurück!" "Aber gerne, wie oft denn?"

Macht der BUND gleichgültig?"Mensch, is mir doch egal!

Mannomann! staunt der Stabsarzt bei der Musterung. Sie haben aber ein gewaltiges Organ! Wundert sich der Rekrut: Woher wissen Sie das? Ich habe doch noch gar nichts gesagt.

Was sind Sie im Zivilberuf?, fragt der Spieß.Akademischer Mitarbeiter am Robert-Koch-Institut, Herr Unteroffizier."In Ordnung! Melden Sie sich zum Küchendienst.

Sie sind untauglich, erklärt der Stabsarzt nach der Musterung. Jammert der Jüngling: Das können Sie mir doch nicht antun. Ich habe fünf Mädchen die Heirat versprochen, meinen Erbonkel verprügelt, meine Wohnung gekündigt und meinen Chef ein Riesenrindvieh genannt.

Uffze, StUffze, Fahnenjunker, alles fickt den kleinen Funker. doch am Wochenend´, so ist´s der Brauch, da fickt der kleine Funker auch.

Ein gerade frisch beförderter Hauptmann hat sein neues Büro bezogen. Plötzlich klopft es an der Tür. Denkt sich der Hauptmann: "Ha, dem zeig´ ich was ich bin !!" Nimmt den Telefonhörer in die Hand und ruft "HEREIN!!!" Es ist ein normaler Grundwehrdienstleistender. Nun denn, der neu Beförderte spricht in sein Telefon: "Jawohl, Herr General. Genauso werde ich es machen. Und nochmal vielen Dank für die Gratulation, schönen Gruß noch an die Ehefrau" Dann legt er auf und erkundigt sich bei dem jungen Mann: "Gefreiter Hinterhuber, was wollen sie von mir?""Ich muß noch ihr Telefon anschließen, Herr Hauptmann !!!"

Feldwebel Huber schreitet die Reihen der Rekruten ab und bleibt vor einem stehen: "Wie heißen Sie?" "Hans Meier, erstes Regiment. Und Sie?""SCHNAUZE !!!""Auch ein schöner Name, Herr Feldwebel."

Wie sieht denn die Stube aus?, fragt der Feldwebel beim Stubengang. Wem gehört denn die Kippe da auf dem Boden? Leider Ihnen, Herr Feldwebel! "Hä, wieso denn das?!! Weil Sie sie zuerst gesehen haben...

Unteroffizier Hartmann, was tun Sie, wenn Sie Wache haben und der Munitionsbunker fliegt in die Luft?"Ich gebe einen Warnschuss ab...

Eine Gewehrkugel durchschlägt sogar dickes Holz, belehrt der Unteroffizier die Rekruten, also Vorsicht, Leute - immer schön den Kopf weg...

Fahnenjunker: "Jetzt spielen wir das Hubschrauberspiel: Ich brumme und ihr rotiert..."

Ein neu beförderter Oberst inspiziert das ihm eben übergebene Regiment und die Kasernräume. Als er vom Stabsarzt durch die Revierkrankenstuben geleitet wird, sieht er einen Schwerstverletzten: "Äh, was fehlt dem Kerl?" "Typhus, Herr Oberst.""Typhus? Äh, ja. Scheußliche Krankheit, selbst schon gehabt. Entweder man krepiert oder wird blödsinnig..."

Stehen zwei Offiziere zusammen und streiten darüber, ob Sex Spaß oder Arbeit ist. Nach einiger Zeit kommt ein Oberfeldwebel vorbei und wird von den beiden herangerufen. "Hey, Oberfeldwebel! Wir streiten gerade darüber, ob Sex Arbeit oder Spaß ist! Was meinen Sie?" Der Oberfeldwebel überlegt eine kurze Zeit und sagt dann: "Meine Herren, Sex kann nur Spaß sein! Wäre es Arbeit, müsste ich das ja auch noch für Sie übernehmen..."





Es gibt 164 Witze und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Melkt die Baeuerin die Kuehe, hat der Bauer keine Muehe.

    Sind die Gänse wohlgeraten, kann man sie grillen und auch braten.

    Gott schuf Mensch und Tier, und der Teufel den John Deere!

    Ist der Druckluftkessel leer , rennt der Anhänger hinterher !

    Nur ein Held geht auf´s Feld!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen