Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



"Bei uns in der Beziehung läuft es nicht mehr so, wie vor einigen Jahren!" sagt Klaus-Bärbel zu seiner besten Freundin. "Vor einigen Jahren hatte mein Detlef 'Sexbomb' als Klingelton auf seinem Handy, wenn ich ihn angrufen habe. Seit kurzem hat er einen neuen Klingelton 'Lebt denn der alte Holzmichel noch!' "

Zwei Schwule gehen durch die Wüste. Sagt der eine: "Wenn jetzt ne Straßenbahn kommen würde, würde ich hinten drauf springen!" Macht der andere: "bim bim!"

Unterhalten sich zwei schwule Polizisten über ihre Sexpraktiken. "Hey Mann, ich habe entdeckt, wie man einen tierisch geilen Abgang bekommen kann." "Wie denn ?" "Pass mal auf: Ich lasse meinen Freund auf allen Vieren knien, nehme meine Pistole in die rechte Hand, und wenn ich kurz vor dem Orgasmus stehe, schieße ich viermal in die Luft ("Peng! Peng" Dabei erschreckt sich mein Freund so sehr, dass er die Arschbacken zusammenkneift, dass die Post abgeht." "Wow, wenn ich heute Abend nach Hause komme, muss ich das gleich ausprobieren." Am nächsten Tag treffen sich die beiden wieder. "Na, wie war's gestern Abend?" "Frag mich bloß nicht…" "Warum denn? Hast Du nicht getan, was ich Dir gesagt habe?" "Doch, doch. Ich bin nach Hause gekommen, habe meine Magnum aus dem Schrank geholt und habe mit meinem Freund in der 69er-Stellung angefangen. Als ich kurz davor stand, habe ich sechs Schüsse in die Luft geschossen ("Peng! Peng!") "Ja und dann?" "Und dann? Dann hat er mir in die Eier gebissen, mir ins Gesicht geschissen und aus dem Schrank kam irgend so ein nackter Typ mit erhobenen Händen..."

Ein Mann läuft aufgeregt zu einem Polizisten "Herr Wachtmeister, kommen Sie schnell, vorne an der Ecke prügeln sich Zuhälter und Schwule." Entgegnet der Polizist: "Huch, hoffentlich gewinnen wir."

Ein Sohn kommt vom Internat nach Hause und erzählt seinem Vater: "Ich glaube mein Zimmernachbar ist schwul!" "Wie kommst Du darauf?", fragt der Vater. "Er schliesst seine Augen, wenn ich ihn küsse!"

In Bayern: "Papa, ich hob mi verliebt!" "Jo, mei Sohn, in wen denn?" "Ich mogs nit soge..." "Jo sog schon! In die Maria?" "Neee..." "Ja mei! In die Eva vielleicht?" "Neee, Papa..." "Etwa in die Zenzi?" "Neee, Papa... In... In den Sepp!" "In den Sepp??? Bist Du narrisch? ... Der is doch evangelisch!"

Ein Schwuler kommt ins Hotel und bittet den Portier ihm jemand Nettes für die Nacht zu besorgen. "Kein Problem", meint der "soll sie blond, schwarz oder brünett sein?" "Nein, nein, ich brauche einen Mann!" antwortet der Schwule. "Das wird aber schwierig! Detlev wird es machen, aber das ist nicht ganz billig. Es kostet 280 Euro." "Das ist aber viel Geld für Detlev." stöhnt der Schwule. "Die 280 Euro sind auch nicht komplett für ihn" antwortet der Portier "40 Euro bekommt unser Pastor, der hat das nämlich nicht gern. 40 Euro sind für mich. Ich habe das nämlich auch nicht so gern!" "Aber 200 Euro für Detlev ist immer noch eine ganze Stange Geld." "Naja, jeweils 50 Euro sind für Martin und Dieter. Die müssen Detlev festhalten. Der hat es nämlich auch nicht so gern."

Zwei Schwule teilen sich eine Wohnung. Der eine liegt in der Badewanne, als der andere mit einem Löffel ins Bad platzt. Er füllt den Löffel mit Wasser, sagt "tatütata" und geht wieder raus. Das wiederholt sich 10 Mal, bis der andere fragt, was er denn da mache. Sagt der: "Ach Schatzilein, wie soll ich's sagen? Die Küche brennt..."

Zwei Schwule schlendern über den Ring. Da fragt der eine: "Woher hast du so ein tolles Fahrrad?" Darauf der Andere: "Als ich gestern ganz in Gedanken versunken spazieren ging, fuhr ein hübsches Mädchen mit diesem Fahrrad. Als sie mich sah, warf sie das Rad zur Seite, riss sich die Kleider vom Leib und schrie: "Nimm dir was du willst!" Der erste Schwule nickte zustimmend: "Gute Wahl, die Kleider hätten vermutlich nicht gepasst!"

Der Flugkapitän macht seine Durchsage und vergisst das Mikro auszuschalten. "Jetzt trinke ich erstmal einen Kaffee und dann kann mir der neue Steward einen blasen." Die Fluggäste hören natürlich alles mit. Der neue Steward rennt erfreut in Richtung Cockpit, da sagt eine ältere Dame: "Sie brauchen sich doch nicht so zu beeilen, er wollte doch erst einen Kaffee trinken."

Kommt der 17-jährige, schmächtige Junge aus gehobenen Verhältnissen mit seinem neuen italienischen Freund mit Goldkettchen und Brustbehaarung nach Hause. An der Schwelle steht der Vater des Hauses. "Guten Tag", sagt der Italiener. "Ich heiße Umberto und bin gekommen, um ihren Sohn zu ficken." Der Vater schaut wie vom Donner gerührt: "Um was?" Der Italiener anrwortet: "Umberto!"

Stadtbekannter Stricher geht zum Zahnarzt, setzt sich auf den Behandlungsstuhl. Kommt der Zahnarzt rein, nimmt Sonde und Spiegel in die Hand und sagt:" So, dann öffnen Sie mal bitte Ihre Tagesbaustelle!" Antwortet der Callboy:"Aber gern, sollten wir vielleicht voher noch den Verkehr umleiten...?

Ein Schwuler beim Arzt: "Nach jedem Sex habe ich immer so ein Pfeifen im Ohr!" - "Wie alt sind Sie denn?" fragt der Arzt - "68!" - "Ja, dann dürfen Sie von Ihren Sexpartnern keinen Applaus mehr erwarten!"

Ein LKW-Fahrer hält auf einer einsamen Landstrasse an, weil er mal pinkeln muss. Er geht an ein Gebüsch und sieht dort einen nackten Mann bäuchlings an einen Baum gefesselt. Er fragt ihn: "Was machst du denn hier ? Was ist passiert ?" Der Mann zittert und antwortet: "Heute ist nicht mein Tag. Ich habe zwei Anhalter mitgenommen. Die haben mich dann mit einem Messer bedroht, mich ausgezogen, an den Baum gefesselt und mein Auto mitsamt allen meinen Sachen gestohlen. Bitte helfen sie mir !" Der LKW-Fahrer stellt sich hinter den Gefesselten, öffnet seine Hose und meint: "Hmmm, heute ist echt nicht dein Tag .... !"

Der Zahnarzt will sich gerade über einen Schwulen beugen und zu bohren anfangen, als er plötzlich aufschreckt. Arzt: "Kann es sein dass sie ihre Hand an meinen Hoden haben?" Der Schwule: "Genau, Herr Doktor. Und wir wollen uns ja nicht gegenseitig wehtun, oder?"

Sterben auf der Erde vier Kardinäle und kommen vor die Himmelspforte. Petrus öffnet und spricht: "Ihr werdet dann Einlass bekommen, wenn ihr alle Eure Sünden gebeichtet habt und von ihnen reingewaschen seid." Er wendet sich an den ersten Kardinal: "Nun, mein Sohn? Erzähl mir deine Sünden!" Der Kardinal druckst eine Weile herum, bis er dann gesteht: "Ich hab dem Papst mit meiner linken Hand an den Penis gefasst." Petrus ist entsetzt und pfeift einen Engel mit einer Schüssel Wasser her. "Wasche nun deine linke Hand in dieser Schale voller Unschuld, dann darfst du ins Himmelreich." Gesagt getan und der erste Kardinal tritt durch die Himmelspforte. Beim zweiten Kardinal läuft es ähnlich. Auch er gesteht des Papstes Penis mit seiner rechten Hand berührt zu haben. Petrus ist wieder entsetzt und lässt den Kardinal seine Rechte in die Schale mit Unschuld tauchen. Danach tritt auch der zweite Kardinal ein ins Reich des Himmels. Petrus tritt an den dritten Kardinal und fragt ihn ernst: "Nun sage mir deine Sünden, mein Sohn!" Schreit der vierte Kardinal aus dem Hintergrund: "Momentchen, darf ich mir vielleicht erst den Mund ausspülen, bevor der seinen Hintern in die Schale hängt?"

Ein schwules Paar geht spazieren. Sie kommen an einer Koppel mit Pferden vorbei, eines lässt gewaltig hängen. Darauf sagt der eine: "Du, schau mal, da drüben das Pferd, ist das krank?" "Ach", sagt der andere, "ich wünschte, du wärst so gesund wie das Pferd!"

Was ist schrill, hat neun Arme und lebt im Meer? Ein Tuntenfisch !

Eine Tunte zur anderen: "Dein Freund hat mir vorhin im Park ein Rotschwänzchen gezeigt." – "Nanu, sollte mein Lippenstift eigentlich nicht kussecht sein ...?"

Sonntagmorgen. Eine Lesbe wacht mit einem Riesenkater auf. Neben ihr liegt eine nackte Frau, die ihr völlig fremd ist. Sie kann sich an nichts mehr erinnern - außer dass sie die Nacht zuvor in einer Lesbendisco war. Mühsam schleppt sie sich ins Bad. Als sie in den Spiegel schielt, sieht sie, dass ein Bändchen aus ihrem Mundwinkel hängt. "Oh Göttin!" murmelt sie, "Bitte lass es ein Teebeutel sein!"





Es gibt 60 Witze und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Sitzt auf einer Bank ein Paar im Mai, sind es oft im Februar schon drei.

    Kommt Januar vor Februar, wird das Jahr, wie es immer war!

    Verliert der Bauer seine Haare, dann kommt er in die Wechseljahre!

    Ist der Hahn erkältet heiser, kräht er morgens etwas leiser.

    Schlüter - man gönnt sich ja sonst nichts...!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen