Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]


Kategorie Job/Arbeit

folder (217 )
folder (10 )

Sortieren nach:   Titel  |   Datum  |  Beliebtheit 



Lehrer: Was verstehen wir unter Meinungsaustausch? Schüler: Das ist, wenn ich mit meiner eigenen Meinung ins Zimmer des Schulleiters hineingehe und mit seiner Meinung wieder herauskomme.

Vor der Schranke steht schon eine kilometerlange Schlange. Da kommt der Bahnwaehrter angehastet: "Meine Herrschaften, machen Sie sich auf eine laengere Wartezeit gefasst. Der Zug hat heute 70 Minuten Verspaetung."

Der Elektriker soll einen Schaden reparieren. Als er klingelt, bekommt er einen Schlag, der ihn zu Boden streckt. Eine Frau öffnet die Tür und sagt: "Aha. sie haben den Schaden schon gefunden."

Der Lexikonvertreter hatte an der Haustür geläutet. Die Mutter versuchte ihn abzuwimmeln, aber der sechsjährige Peter schien interessiert, und so fasste der Vertreter Mut. "Die Bände, gnädige Frau, werden Ihrem Sohn Bildung vermitteln: sie geben auf jede Frage eine Antwort." Er beugte sich zu Peter hinunter. "Also, mein Junge, stell mir eine Frage, dann werde ich deiner Mutter zeigen wie leicht sich die Antwort in einem der Bücher finden lässt." Peter dachte einen Augenblick nach und sagte dann: "Welche Automarke fährt der liebe Gott ?"

Die Krankenschwester zeigt dem frischgebackenen Vater sein Kind. Dieser freut sich riesig: "Hurra, ein Junge!" Die Schwester: "Nein, es ist ein Maedchen und jetzt lassen Sie bitte meinen kleinen Finger wieder los!"

Ein Zöllner zum Anderen: "Wir müssen heute mal wieder stärker kontrollieren, wir haben keine Zigaretten und keinen Kaffee mehr!"

Ein Broker ist bankrott gegangen und steht wegen Konkursbetrug vor Gericht. Der Richter sieht ihn streng an. "Angeklagter, der Alkohol und nichts als der Alkohol ist schuld an Ihrer unglücklichen Lage!" Darauf er: "Vielen Dank Herr Vorsitzender, Sie sind der erste, der nicht mir die Schuld in die Schuhe schiebt."

Na wie ist deine neue Arbeitsstelle? "Wie im Paradies. "Ehrlich? Ja, ich kann jeden Tag hinausgeworfen werden...

Ein Beamter rennt im Büro auf und ab und jammert: "O Gott, diese Kopfschmerzen! Ich verliere noch den Verstand!" Dem Amtmann wird das allmählich zuviel, und er sagt ungehalten: "Wenn Sie krank sind, dann gehen Sie nach Hause. Aber hören Sie auf, hier herumzurennen und es zu prahlen!"

"Kein Verlass mehr auf die Bundespost", schimpft Frau Krause. "Wieso?" fragt die Freundin. "Mein Mann ist zur Kur in Bad Homburg und die Post benutzt die Stempel von Paris."

Schweigend stehen zwei Angler am Fluss. Nach vier Stunden faucht der eine böse: "Jetzt hast du schon das zweite Mal den Fuss zur Seite gestellt. Angeln wir nun, oder tanzen wir Foxtrott?"

Ein verheiratetes Ehepaar kam zur Geburt ins Krankenhaus. Bei ihrer Ankunft teilte ihnen der Arzt mit, dass er eine neue Maschine erfunden hätte, die einen Teil der Wehenschmerzen auf den Vater übertragen könne. Er fragte das Paar, ob sie es ausprobieren wollen. Beide waren sehr begeistert darüber. Der Arzt setzte die Skala der Schmerzübertragung auf 10% für Anfänger. Er erklärte, dass selbst diese 10% mehr Schmerzen erzeugen würden, als der Vater je erfahren hätte. Aber als die Wehen einsetzten, fühlte sich der Ehemann ausgezeichnet und bat den Arzt noch eine Skala höher zu gehen. Daraufhin setzte der Arzt die Skala auf 20 %. Dem Ehemann ging es weiterhin sehr gut. Der Arzt prüfte den Blutdruck des Mannes und war erstaunt, wie gut es ihm ging. Daraufhin beschlossen sie auf 50 % zu gehen. Der Ehemann fühlte sich gut. Da es seiner Frau beträchtlich zu helfen schien, ermutigte er den Arzt, ALLE Schmerzen auf ihn zu übertragen. Die Frau brachte ein gesundes Baby ohne Schmerzen auf die Welt. Sie und ihr Mann waren begeistert. Als sie nach Hause kamen, lag der Postbote tot auf der Veranda.

Fünf Deutsche fahren in einem Audi Quattro über die deutsch-österreichische Grenze. Da hält sie der österreichische Zöllner an und sagt: "Einer von ihnen muss aussteigen, dies ist ein Audi Quattro und deshalb nur für 4 Personen zugelassen!" Die 5 Deutschen sind ganz verblüfft und halten den Zöllner für ausgesprochen blöd und dumm. Einer von ihnen fordert den Zollbeamten auf, seinen Vorgesetzten zu holen. Darauf antwortet der: "Das geht leider nicht. Der zerrt gerade den Beifahrer aus einem Fiat Uno!!!"

Kommt ein Penner aufs Arbeitsamt und sagt er suche Arbeit. Der Beamte des Arbeitsamtes sagt, da habe ich was Tolles für Sie. 3000 Euro pro Woche eine Villa beaufsichtigen. Benutzung des hauseigenen Tennisplatzes, des Swimmingpools und des hauseigenen Ferraris mit eingeschlossen. Daraufhin der Penner: "Wollen Sie mich verarschen?" Daraufhin der Beamte: "Wer hat denn damit angefangen?"

Unterhalten sich zwei Daytrader: "Was machst Du mit deinem Jahresgewinn?" "Ich kaufe mir einen Anzug." "Und den Rest?" "Den stottere ich ab."

Aber du musst in die Schule! "Die Schüler mögen mich nicht, die Lehrer hassen mich, der Hausmeister kann mich nicht leiden, und der Busfahrer kann mich nicht ausstehen." "Also, du bist jetzt 45 Jahre und der Direktor - du musst in die Schule!"

Im Büro des Personalchefs sitzt ein neuer Bewerber. Gegen Ende des Gespräches meint der Bewerber: "Eines muss ich Ihnen allerdings noch sagen. Ich bin ein bisschen abergläubisch." Doch der Personalchef sieht das locker: "Aber, das macht nichts, das ist schon in Ordnung. Und damit Sie nicht leiden müssen, zahlen wir Ihnen eben einfach kein dreizehntes Gehalt. Würde Ihnen das helfen?"

"Sind Sie verrückt!?", brüllt der Schotte seinen Zahnarzt an. "Zehn Pfund soll ich Ihnen dafür geben, dass Sie mir einen Zahn ziehen? Da beteilige ich mich lieber in meiner Kneipe an einer Schlägerei."

Folgender Ausschnitt des Funkverkehrs zwischen dem Tower Wien und einem Piloten der Lufthansa wurde mitgeschnitten: Tower an Pilot von LH-XXX: "Höhe und Position?" Antwort des Piloten: "Ich bin etwa 1.80 Meter groß und sitze vorne links."

Eine junge Dame liegt im Krankenhaus und bekommt Besuch von einer Arbeitskollegin. Ängstlich fragt die Kranke: "Ist im Büro auch alles in Ordnung, jetzt, wo ich nicht da bin?" "Aber klar doch! Mach Dir mal bloß keine Sorgen. Eveline kocht den Kaffee, Anna strickt deinen Pullover weiter, Kathi löst die Kreuzworträtsel, na, und ich, ich schlafe mit dem Chef!"





Es gibt 55 Witze und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Kuhn was nun?

    Pennt der Knecht mal mit der Ente, rennt der Erpel zur Polente.

    Rülpst im Stalle laut der Knecht, wird sogar den Säuen schlecht.

    Schwingt sich Tarzan nachts durchs Fenster, kreischt die Magd: "Ich seh Gespenster!"

    Rast die Bäurin schnell vom Hofe, knallt der Bauer seine Zofe.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen