Witze

 

Witze-Index | Zufall | Witze hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |   Datum  |  Beliebtheit 



Ein Mann nahm an einem FKK-Strand ein Sonnenbad. Als er ein kleines Mädchen auf sich zukommen sah, bedeckte er seine Blöße mit einer Zeitung, die er gerade gelesen hatte. Das Mädchen kam zu ihm und fragte: 'Was hast du denn da unter der Zeitung?' Schnell nachgedacht, antwortete der Typ: 'Einen Vogel.' Das Mädchen ging weg und der Mann schlief ein. Als er aufwachte, befand er sich in einem Krankenwagen und hatte schreckliche Schmerzen im Unterleib. Die Polizei fragte ihn, was passiert sei. Der Mann sagte: 'Ich weiß es auch nicht. Ich lag am Strand, da kam dieses kleine Mädchen und stellte mir eine Frage, und danach denke ich bin ich eingedost, und das nächste an was ich mich erinnern kann, ist das hier.' Die Polizei ging zum Strand, fand das Mädchen und fragte es: 'Was hast du denn mit dem nackten Mann gemacht?' Nach einer Pause antwortete das Madchen: 'Mit ihm? Gar nichts. Ich habe nur mit seinem Vögelchen gespielt,da hat es mich angespuckt, drum hab ich ihm das Genick gebrochen, seine Eier zerschlagen, und dann sein Nest angezündet!' Und die Moral von der Geschicht: Belüge kleine Kinder nicht

Der amerikanische Verteidigungsminister beschließt, aufgrund einer Sparmaßnahme die 3 dienstältesten Generale zu entlassen. Er bestellt die Herren ins Pentagon und macht ihnen folgendes Angebot: Für jeden Zentimeter ihrer Körpergröße erhält jeder 1000 Dollar Abfindung. Der Verteidigungsminister fragt den ersten: "Wie wollen sie gemessen werden?" Antwortet der erste General: "Na ist doch logisch, von den Zehenspitzen bis zum Scheitel!" Der Verteidigungsminister: 184 cm, macht 184.000 Dollar. Der General ist zufrieden. Verteidigungsminister fragt den zweiten: "Wie wollen sie gemessen werden?" Der 2. General denkt sich, das muss ich toppen, und stellt sich auf die Zehenspitzen und halt den linken Arm hoch und sagt: "Von den Zehenspitzen bis zu den Fingerspitzen!" Der Verteidigungsminister misst: 234 cm, macht 234.000 Dollar, der General schaut zufrieden. Wird der dritte gerufen und gefragt: "Wie wollen sie gemessen werden?" Der 3. General: "Von der Schwanzspitze bis zu den Eiern!" Der Verteidigungsminister ungläubig: "Sind sie sich sicher?" Der General: "Ja!" Der Verteidigungsminister fängt an zu messen und fragt den General: "Wo zur Hölle sind denn ihre Eier?" Der General: "In Vietnam!!"

Ein Burgenländer fliegt nach Ibiza. Am Zoll in Ibiza hat er drei Koffer. Der Zöllner bittet ihn, den ersten zu öffnen. Der Koffer ist voll mit Butterbroten. Da lässt der Zöllner ihn den zweiten Koffer öffnen und staunt: Auch da sind nur Butterbrote drin. Beim dritten Koffer das gleiche: wieder nur Butterbrote. Verwirrt fragt der Zöllner: "Sie haben nichts zu befürchten, aber bitte sagen Sie mir, wozu brauchen Sie die ganzen Butterbrote?" "Nun", sagt der Mann, "mein Freund hat mir aus Ibiza diese Karte geschrieben: Es ist toll hier, das Wetter ist prima, das Essen ist gut und bumsen kann man hier für ein Butterbrot!"

Körpertemperatur Die Lehrerin spricht über die Körpertemperatur: „Der Mensch hat 36,5° das Wild 38° und Vögel haben sogar 41°! Jürgen, passt du überhaupt auf? Wiederhole bitte was ich gesagt habe!“ „Der Mensch hat 36,5°, wenn er wild wird, steigt sie auf 38°, und beim Vögeln hat er sogar 41°!"

Der Pfarrer und die Nonnen Den Pfarrer eines kleinen Städtchens reizt schon lange mal ein Bad im kleinen herrlichen See auf dem Gelände des Klosters, in dem Nonnen zurückgezogen leben. Eines Tages, bei Sonnenaufgang, steigt er also über die Mauer des Klosters und läuft durch den Park zum See. Er versteckt seine Kleidung im Gebüsch und nimmt nur Seife und Handtuch mit zum Ufer. Als er gerade ins Wasser steigen will, hört er, wie sich ein paar Nonnen nähern. Zum Weglaufen ist es schon zu spät, also bleibt er wie versteinert stehen, das Handtuch in der linken, die Seife in der rechten Hand. Die Nonnen kommen heran: "Nanu, seit wann steht denn hier diese Statue?" - "Hmmm, was ist denn das da hinten - ein Schlitz?" - "Da steck ich jetzt mal einen Pfennig rein!" Sie steckt die Münze rein und zieht vorne einmal. Vor Schreck lässt der Pfarrer die Seife fallen, worauf die Nonne ausruft: "Toll, nur einen Pfennig - und ein ganzes Stück Seife dafür!" Darauf steckt die zweite Nonne eine 5-Pfennig-Münze in den Schlitz und zieht vorne fünfmal. Vor Schreck lässt der Pfarrer auch das Handtuch fallen. "Ui, nur 5 Pfennig und dafür so ein tolles Handtuch!" Daraufhin will es die dritte Nonne genau wissen und steckt eine 10-Pfennig-Münze in den Schlitz und zieht vorne 10 mal. Dann meint sie enttäuscht: "Was? 10 Pfennige und nur so wenig Shampoo?"

Auf dem Heimweg Ein Mädchen geht von der Schule heim. An einem Waldrand sitzt auf einer Parkbank ein älterer Herr. Der sagt: "Wenn du dich zu mir setzt, gebe ich dir 'ne Tafel Schokolade." Das Mädchen überlegt kurz und setzt sich zu ihm auf die Bank, isst die Tafel Schokolade und setzt ihren Heimweg fort. Am nächsten Tag sitzt da wieder der Mann: "Wenn du dich wieder zu mir auf die Bank setzt, gebe ich dir wieder eine Tafel Schokolade." Das Mädchen setzt sich hin, isst die Schokolade. Als es gehen will, hält der Mann sie fest und sagt: "Wenn du mir einen Kuss gibst, bekommst du noch eine Tafel Schokolade." Das Mädchen überlegt kurz, gibt ihm einen Kuss und nimmt die Tafel. Dann geht sie um die Ecke und hinter den Busch und sagt zu ihrer dort versteckten Freundin: "Nee, des wird nix. Bis der mich fickt, bin ich zuckerkrank."

Ein Vater fragt seinen Sohn, wie er es denn mit der Verhütung halte. Sohn: "Tja, ich benutze Kondome." Vater: "Und, irgendwelche Probleme damit?" Sohn: "Nö, ich nehme sie nur zum Pinkeln und Bumsen ab."

Zwei Sechsjährige unterhalten sich. Sagt die eine: "Ich hab' gestern ein Kondom auf der Veranda gefunden." Sagt die andere: "Was ist eine Veranda?"

Drei Freunde streiten, wer der Faulste von ihnen sei. Der Erste: Ich bin so faul, das ich nur Pappteller benutze, weil ich zu faul zum spülen bin ! Der Zweite: Ich bin so faul, das ich mir jedesmal ein neues Handy bestelle wenn der Akku alle ist! Der Dritte: Ich bin so faul, als ich das letzte mal im Kino war, hab ich den ganzen Film über geheult! Der Erste und der Zweite schauen sich verwundert an. Der Erste: War der Film so traurig? Der Zweite: Was hat das mit faul zu tun? Der Dritte: Ich hab mir die Eier im Kinosessel eingeklemmt und war zu faul aufzustehen!

Der katholische Pfarrer der Gemeinde hat 25-jähriges Dienstjubiläum. Er beginnt seine Rede: “Liebe Gemeinde, wenn ein Pfarrer eine Rede halten muss, ist das immer ein bisschen schwierig. Die eine oder andere Anekdote gäbe es ja schon, aber Ihr wisst ja, das Beichtgeheimnis muss gewahrt werden. Also versuche ich mich mal so auszudrücken: Als ich vor 25 Jahren in Eure Gemeinde gekommen bin, habe ich zuerst gedacht: Wo bin ich da bloß hingekommen. Gleich bei meiner ersten Beichte kam einer zu mir und beichtete, dass er jetzt gerade Ehebruch mit seiner Schwägerin begangen hatte und sie dabei mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt hat, die er sich von seiner Sekretärin geholt hat. Na ja, aber über die Jahre habe ich dann herausgefunden, dass Eure Gemeinde ja gar nicht so schlimm ist und dass das nur eine Ausnahme war…” Nach ungefähr 20 Minuten kommt der Bürgermeister -etwas zu spät- entschuldigt sich für sein Zuspätkommen, geht auf das Podium und hält seine Rede: “Ich kann mich noch gut daran erinnern, als unser Herr Pfarrer vor 25 Jahren hier angekommen ist. Ich hatte die Ehre, als Erster die Beichte bei ihm abzulegen… ”

Ein Mann im Hutladen: "Die Hüte sind mir eigentlich alle zu teuer. Haben Sie nichts billigeres?" "Nur Zipfelmützen." "Nein, nein, es sollte schon was für den Kopf sein."

Ein Student und sein Professor treffen sich auf der Toilette. Der Student: "Wissen Sie Herr Prof., hier ist der einzige Ort in der Uni, wo ich mir vor Ihnen etwas herausnehmen darf!" Prof.: "Stimmt, aber selbst hier ziehen Sie den Kürzeren!"

Sagt ein Mann enttäuscht zu einer Nutte: "Sie haben aber wenig Holz vor der Hütte!" Darauf sie: "Um Ihr Würstchen zu grillen, wird's langen ..."

Eine Frau geht zum Gynäkologen. "Mein Gott, Sie haben die größte Vagina, die ich je gesehen habe." Die Frau will sich selbst überzeugen, geht nach Hause, nimmt den Spiegel von der Wand, zieht sich aus, legt die Spiegel auf die Erde und stellt sich darüber. Kommt der Mann nach Hause. "Was machst Du denn da?" "Ähmm, nur ein bisschen Gymnastik!" Sagt der Mann: "Pass bloß auf, dass Du nicht in das Loch fällst ..."

"Frau Nachbarin - Sie müssen mal nackt durch den Garten laufen, dann werden die Tomaten rot!""Das habe ich schon versucht - Jetzt sind die Gurken 40 cm lang."

Das Kind fragt seine Mutter: "Was sind eigentlich Nutten?" Die Muttern antwortet das sind Frauen die für Freude bezahlt werden" Der Busfahrer sagt: "Nein, das sind Frauen die für Sex bezahlt werden." Das Kind: "Was ist dann mit den Kindern?" Die Mutter: "Die werden Busfahrer"

Was ist der Unterschied zwischen Fallschirmspringen und einer 90-jährigen, die dir ohne Zähne einen bläst?Es gibt keinen. Beides ist saugeil. Aber du darfst auf keinen Fall nach unten schauen!

Was ist der Unterschied zwischen einer 10jährigen und einer 20jährigen Blondine? Die 10jährige schwänzt die Schule und die 20jährige schult die Schwänze.

Wie heißt die chinesische Jungfrau?Mu Schi Tsu.

Ein Paar steht am Bungeejumpingstand.Auf einmal stößt die Frau ihren Mann herunter und schreit hinterher: "Du wolltest doch schon immer mal ohne Gummi!"





Es gibt 547 Witze und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Kocht die Bäurin faule Eier, kotzt der Bauer wien Reiher!

    Bevor die Sau ins Schlachthaus geht, versucht sie es rasch noch mit Diät!

    Nach 17 Runden Doppelkorn, fällt der Bauer meist nach vorn...

    FIAT = Fehler in allen Teilen FIAT = Fauler Italiener Aus Turin FIAT = Ferrari in außergewöhnlicher Tarnung FIAT = Für Italiener ausreichende Technik FIAT = Fix It Again Tony (Repariere ihn nochmal, Antonio)

    Schreit die Bäurin vor verzücken, läßt vom Knecht sie sich beglücken.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen