Bauernregeln

 

Bauernregel-Index | Zufall | Bauernregel hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



An Mariä Namen, sagt der Sommer "Amen".
Bauernregel für: 12. 9

Wenn's an Protus nicht näßt, ein dürrer Herbst sich erhoffen läßt.
Bauernregel für: 11. 9

St.Georgen treibt die Lerchen davon.
Bauernregel für: 9. 9

Ist`s St.Georgon schön, so wird man 40 schöne Tage sehn.
Bauernregel für: 9. 9

Maria gebor`n - Bauer, säh dein Korn.
Bauernregel für: 8. 9

Wie sich das Wetter an Mariä Geburt verhält, ist`s noch weitere 4 Wochen bestellt.
Bauernregel für: 8. 9

An Mariä Geburt fliegen die Schwalben furt.
Bauernregel für: 8. 9

Ist Regine warm und wonnig, bleibt das Wetter lange sonnig.
Bauernregel für: 7. 9

Wie das Wetter am Magnustag, so es 4 Wochen bleiben mag
Bauernregel für: 6. 9

St. Mang säht den ersten Strang
Bauernregel für: 6. 9

St. Mang schlägt's Kraut mit der Stang.
Bauernregel für: 6. 9

Lorenz im Sonnenschein, wird der Herbst gesegnet sein.
Bauernregel für: 5. 9

Wenn St. Ägidius bläst ins Horn, so heißt es, Bauer säe dein Korn.
Bauernregel für: 1. 9

Wie das Wetter am Ägiditag, bleibt's den ganzen Monat.
Bauernregel für: 1. 9

Ist Ägidi ein heller Tag, ich dir einen schönen Herbst ansag.
Bauernregel für: 1. 9

Gib auf Ägidius wohl acht, er sagt dir was der Monat macht.
Bauernregel für: 24. 9

Ägidius Regen, kommt ungelegen.
Bauernregel für: 1. 9

Bringt St. Gorgon Regen, folgt ein Winter mit wenig Segen.

Bauernregel für: 9. 9





Es gibt 58 Bauernregeln und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Warum ein Fendt wenn der Jonny schneller rennt!

    Geht der Bauer nackt durch den Stall ruft die Magt: du darfst mich mal!

    Kein Muhen mehr, die Kuh ist froh, im Stall gibt es endlich VIEH-DEO !

    Fällt der Baum beim ersten Streich, war bestimmt der Baumstamm weich.

    Was zu Silvester ausgesät, im September lauthals kräht.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen