Bauernregeln

 

Bauernregel-Index | Zufall | Bauernregel hinzufügen ]



Sortieren nach:    Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



Im Juni viel Donner, bringt einen trueben Sommer.
Bauernregel für: 17. 6

Reif in der Juninacht, dem Bauern Beschwerde macht.
Bauernregel für: 18. 6

Nordwind der im Juni weht, nicht im besten Rufe steht.
Bauernregel für: 20. 6

Was verkuendet trueben Sommer? - Im Juni viel und lauter Donner.
Bauernregel für: 22. 6

Stich den Spargel nie mehr nach Johanni (24.).
Bauernregel für: 25. 6

Juni trocken mehr als nass, fuellt mit gutem Wein das Fass.
Bauernregel für: 26. 6

Nach Peter-und-Paul-Tag (29.) reift das Korn auch in der Nacht.
Bauernregel für: 30. 6

Wenn nass und kalt der Juni war, verdarb er fast das ganze Jahr.
Bauernregel für: 28. 6





Es gibt 68 Bauernregeln und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Kräht der Maulwurf auf dem Dach, liegt der Hahn vor Lachen flach.

    Maust der Hahn frustriert die Krähe, war kein Huhn in seiner nähe!

    Lieber Gott schütz mich vor Wetter und Wind; und allen Treckern die von Fiat sind.

    Wenn der erste Christbaum fällt steigen sacht die Preise

    Schwingt die Bäuerin sich aufs Radel, flieht sie vorm Komödienstadel!

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen