Bauernregeln

 

Bauernregel-Index | Zufall | Bauernregel hinzufügen ]



Sortieren nach:   Titel  |  Datum  |  Beliebtheit 



Wie die letzten Tage im März wird die Herbstzeit allerwärts.
Bauernregel für: 28. 3

Sternenmenge am Verkündigungsmorgen befreit den Bauern von vielen Sorgen.
Bauernregel für: 22. 3

Ein feuchter, fauler März ist der Bauern Schmerz.
Bauernregel für: 18. 3

Viel Schnee, den uns der März entfernte, lässt zurück uns reiche Ernte.
Bauernregel für: 16. 3

Viel Schnee, den uns der März entfernte, lässt zurück uns reiche Ernte.
Bauernregel für: 14. 3

Was im März schon spriessen will, das verdirbt dir der April.
Bauernregel für: 9. 3

Märzenschnee der Saat tut weh.
Bauernregel für: 5. 3

Donnert's in den März hinein, wird der Roggen gut gedeihn.
Bauernregel für: 4. 3

Märzenstaub bringt Gras und Laub.
Bauernregel für: 2. 3

Wenn's im März donnert, wird's im April schneien.
Bauernregel für: 13. 3

Bringt Rosamunde Sturm und Wind, so ist Sybilla (29. April) uns gelind.
Bauernregel für: 11. 3

Regnet`s stark an Albinus, macht`s dem Bauern viel Verdruss.
Bauernregel für: 1. 3

Albin Regen, kein Erntesegen.
Bauernregel für: 1. 3

Wenn es an St.Albin regnet, gibt es weder Heu noch Stroh.
Bauernregel für: 1. 3

Kunigund macht warm von unt'.
Bauernregel für: 3. 3

Wenn es zu Kunigunde friert, sie’s noch vierzig Nächte spürt.
Bauernregel für: 3. 3

Lachende Kunigunde bringt frohe Kunde.
Bauernregel für: 3. 3

Wenn's donnert zu Kunigund,treibt's der Winter bunt.
Bauernregel für: 3. 3

Wenn`s donnert an Kunigund, bleibt das Wetter lange bunt.
Bauernregel für: 3. 3

Nach dem Tag des Fridolein, da muss der Pflug auf dem Felde sein.
Bauernregel für: 6. 3





Es gibt 69 Bauernregeln und 1 Kategorien in dieser Übersicht


Empfehlung

Bauernregeln

    Wenn der große Haufen Mist so richtig steif gefroren ist, dann spürt der Bauer bis ins Haar den schweinisch-kalten Januar.

    Der Bauer wird so langsam pampig, wenn seine Magd sich gibt so schlampig.

    Ist die Hand des Bauern kalt, liegt sie abgehackt im Wald!

    Fällt die Magd in den Karpfenteich, wird die Karpfenernte besonders reich.

    Bleiben aus der Jungmad Tage, wars der Bauer, keine Frage.

[ mehr... ]

Empfehlung

Suchen